offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

31. Spieltag

08.05.2009 | 18:00 Uhr

1860_muenchen_1.png bl_rostock_104x104_plain.png
  • TSV 1860 München
  • 3 : 3
    1 : 2
  • FC Hansa Rostock

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Sieben mal ohne Sieg gegen sieben Mal ungeschlagen

Die Hansa-Kogge gewann ligaübergreifend 3 der letzten 4 Gastspiele (1 Niederlage) bei 1860.

  • Benny Lauth sorgte mit seinem Treffer zum 1-0 in der Hinrunde für den Endstand in der DKB-Arena.

  • In den 7 Partien unter Andreas Zachhuber ist Rostock ungeschlagen (4 Siege, 3 Remis).

  • Hingegen warten die Löwen seit 7 Spielen auf einen Dreier (3 Niederlagen, 4 Unentschieden).

  • Dei Münchner warten ligaweit am längsten auf ein Spiel ohne Gegentor (16 Partien). Hansa kassierte in der letzten halben Stunde 24 Gegentore - ligaweit die meisten nach St. Pauli (30).

  • Rostock hat von den Klubs in der unteren Tabellenhälfte den besten Sturm (45 Tore), die Oberbayern hingegen die beste Abwehr (40 Gegentreffer).

  • Defensive ist Trumpf: Unter Zachhuber sank die Anzahl der Gegentore im Schnitt von 2.0 pro Partie unter seinem Vorgänger Dieter Eilts auf 0.6! Nur Nürnberg kassierte an den vergangenen 7 Spieltagen weniger Gegentreffer (2) als Hansa (4).

  • Mario Fillinger erzielte seine 6 Saisontore allesamt in der Rückrunde.

  • Zachhuber setzt auf Enrico Kern: Der Stürmer stand in jeder der 7 Partien unter ihm in der Anfangself und erzielte dabei 4 Tore.

  • In den vorangegangenen 18 Einsätzen kam er nur auf 3 Treffer.

Twitter

Tabelle
Service
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH