Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

14.03.2009 - 18:20 Uhr


Torhungrig nur vor dem Pausentee

Die letzten 6 Ingolstädter Treffer fielen allesamt vor der Halbzeitpause.

  • Beide Teams trafen 3-mal in Punktspielen aufeinander (2. Liga, Regionalliga Süd) - dabei gab es keinen Heimsieg.

  • Im März 2007 trat Wehen zum einzigen Mal beim FCI an und siegte durch späte Treffer mit 2-0.

  • Die Hessen sind neben Rostock die einzige Mannschaft, die in der Fremde noch nicht gewinnen konnte.

  • Seit 9 Spielen wartet die Elf von Thorsten Fink auf einen "Dreier" und teilte in den letzten 3 Partien die Punkte.

  • Beim Aufsteiger sank die Anzahl der Tore von 1.4 pro Partie aus der Hinserie auf 0.6 pro Spiel in der Rückrunde.

  • Hopp oder top: Die Hessen teilten ligaweit am längsten nicht mehr die Punkte (11- mal). Nach der Hinrunde waren die Wehener noch die Remis-Könige der Liga (8).

  • Die Schanzer ließen die meisten Schüsse auf das eigene Tor zu (145, 5.6 pro Partie).

  • Wehen lag ligaweit am seltensten mit 1-0 in Führung (6-mal), gefolgt vom FCI (8-mal).

  • Die letzten 6 Ingolstädter Treffer fielen allesamt vor der Halbzeitpause.

  • Dajan Simac erzielte 3 der letzten 5 Wehener Tore - alle 3 per Kopf.

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH