Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

14.03.2009 - 18:26 Uhr


Hopp oder top!

Keine der 5 Begegnungen zwischen beiden Teams in der 2. Liga endete remis: 3-mal gewannen die Franken, 2-mal die Hanseaten.

  • In der Hinrunde verloren die Rostocker daheim gegen Fürth mit 1-2. Fin Bartels hatte mit dem frühesten Hansa-Tor der Saison (1. Minute) die Gastgeber in Führung gebracht, ehe Takyi und Nehrig das Spiel drehten.

  • Die Fürther sind seit 10 Heimspielen ungeschlagen (6 Siege, 4 Remis).

  • In den letzten 4 Partien wechselten bei den Franken Sieg und Niederlage ab. Sollte es nach der Serie gehen, müsste die Spielvereinigung 3 wichtige Punkte im Aufstiegskampf einfahren.

  • Nur der Club aus Nürnberg ist länger ungeschlagen (6 Spiele) als Hansa Rostock (3).

  • Hansa ist neben Wehen als einziges Team noch ohne Auswärtssieg.

  • Im heimischen Ronhof kassierten die Franken 6 ihrer letzten 7 Gegentore in der 1. Halbzeit.

  • Passsicher: Rostock hat die niedrigste Fehlpassquote der 2. Liga (23.5%), der Tabellendritte die drittniedrigste (24.9%).

  • Sollte Fürth verlieren, wäre es die 100. Niederlage für Trainer Benno Möhlmann im Unterhaus.

  • Charles Takyi gab ligaweit die meisten Torschussvorlagen (67) und die zweitmeisten Assists (6) - sein letzter Assist liegt allerdings über 5 Monate zurück (30. November 2008).

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH