Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

10.01.2009 - 20:59 Uhr


Lautern hat etwas gut zu machen

Beim Hinspiel in Oberwerth kassierte der FCK mit 0-5 seine höchste Zweitligapleite aller Zeiten - Koblenz feierte gleichzeitig seinen höchsten Sieg im Unterhaus!

  • Von den 5 Ligaspielen gegen die TuS gewann Kaiserslautern nur das 1. - die jüngsten beiden Rheinland-Pfalz-Derbys gegen den FCK gewann Koblenz (2 Remis).

  • Erstmals in der Zweitligageschichte verlor der FCK zuletzt 3 Spiele in Folge.

  • TuS Koblenz gewann wiederum zuletzt erstmals in seiner Zweitligahistorie 4-mal in Serie - die letzten 3 Siege waren sogar Zu-Null-Erfolge!

  • An 5 der letzten 10 Spieltage blieb Kaiserslautern ohne Tor.

  • Die TuS feierte 2009 schon genauso viele Siege wie während der gesamten Hinrunde (jeweils 4).

  • Kaiserslautern dagegen verlor im neuen Jahr schon genauso oft wie vor der Winterpause (jeweils 4-mal).

  • Der FCK führte ligaweit die meisten Einwürfe aus (31 pro Partie).

  • Koblenz stellte seine Gegner am seltensten ins Abseits - insgesamt nur 38-mal wurde ein gegnerischer Spieler zurück gepfiffen.

  • Noch zu Regionalliga-Süd-Zeiten war TuS Koblenz die 1. Managerstation von Stefan Kuntz. Für Milan Sasic wiederum war Koblenz die 1. Profi-Station als Coach.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH