Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

13.11.2008 - 20:03 Uhr


Wieder ein Heimsieg?

Drei Mal begegneten sich Alemannia Aachen und der FC Hansa Rostock in der 2. Bundesliga - immer gewann die jeweilige Heimelf mit einem Tor Differenz.

  • Der Tivoli erlebte als einziges Zweitligastadion 2008/09 noch kein Remis.

  • Hansas einziges Gastspiel am Tivoli gewann die Alemannia im März 2006 mit 3:2.

  • Bei Spielen in der Kaiserstadt fielen die wenigsten Tore - im Schnitt 2,1 pro Partie.

  • Rostock verlor seine letzten 4 Auswärtsspiele allesamt zu Null und kassierte dabei 13 Gegentreffer.

  • Die Kaiserstädter zielen am genauesten: 48,8 Prozent der nicht geblockten Schüsse gingen auf das gegnerische Tor.

  • Die Hansa-Kogge ist seit 588 Minuten ohne eigenen Treffer - am 17. Spieltag traf lediglich Wehens Simac für die Rostocker.

  • Die Hanseaten hatten in ihrer letzten Zweitliga-Saison 2006/07 nach 18 Spieltagen 20 Punkte mehr auf dem Konto als gegenwärtig und stiegen am Saisonende auf.

  • Keine Mannschaft ließ weniger Gegentreffer in der Anfangsviertelstunde zu als die Alemannen (1).

  • Pechvogel: Kein Spieler der Liga scheiterte öfter an Pfosten oder Latte als Benjamin Auer (4-mal).

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger
Clubs & Spieler

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH