Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

13.11.2008 - 17:43 Uhr


Der FSV macht's mit Köpfchen

Am 1. Spieltag der Saison trafen beide Klubs erstmals in einem Pflichtspiel aufeinander. RWA entschied die Partie mit 2-1 für sich. Gibson auf Ahlener Seite sowie Frankfurts Bencik erzielten in dieser Partie ihr bisher einziges Saisontor.

  • Der FSV schoss bei seinen letzten 3 Heimspielen jeweils genau 1 Tor.

  • 8 Klubs kassierten mehr Gegentore als der Tabellenletzte aus Hessen (27).

  • Frankfurt hat auswärts mehr Tore geschossen (8) als auf heimischem Grund (7).

  • Ahlen kassierte zum Hinrundenende 3 Niederlagen in Folge, ist mit 13 Zählern aber das zweitbeste Auswärtsteam der Liga.

  • Die Hessen erzielten 60 Prozent ihrer Tore mit dem Kopf. Insgesamt traf nur Kaiserslautern öfter auf diese Weise (11-mal) als der FSV (9-mal).

  • Dagegen kassierte kein Team mehr Kopfball-Gegentore als RWA (12).

  • Ahlen holte von allen 4 Aufsteigern die meisten Punkte (24) und schoss die meisten Tore (24).

  • Der FSV und RWA geben ligaweit die wenigsten Torschüsse ab. Beide Klubs kommen pro Partie nur rund 11-mal zum Abschluss.

  • Lars Toborg erzielte 8 seiner 11 Saisontore vor dem Seitenwechsel. Er schoss 4 der letzten 5 Treffer seines Teams.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH