Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

10.12.2008 - 17:03 Uhr


Angstgegner Duisburg kommt in die osnatel Arena

Seit 8 Pflichtspielen ist Osnabrück gegen Duisburg ohne Sieg (5 Niederlagen).

  • Im Mai 1990 konnte der VfL den MSV letztmals besiegen - das 1:0-Siegtor schoss damals Claus-Dieter Wollitz.

  • Osnabrück ist seit vier Partien an der Bremer Brücke ohne Sieg und teilte bei den letzten drei Heimspielen jeweils mit 1:1 die Punkte.

  • Unter Peter Neururer ist Duisburg noch ohne Gegentor (drei Spiele, ein Sieg).

  • Erst ein Mal spielten die Niedersachsen zu Null - und damit von allen Zweitligaclubs am seltensten.

  • Der VfL scheiterte acht Mal an Pfosten oder Latte - kein Team öfter.

  • Die Osnabrücker kassierten am häufigsten das erste Tor eines Spiels (elf Mal) und gewannen in der Folge nur ein Mal - zuletzt mit 2:1 in Ahlen.

  • Marvin Braun traf in den letzten beiden Spielen in den letzten zehn Spielminuten. In Ahlen sorgte er für den 2:1-Siegtreffer, gegen Nürnberg für den 1:1-Endstand.

  • Olcay Sahan war an vier der letzten fünf Tore der Zebras direkt beteiligt - zwei Mal als Schütze, zwei Mal als Vorbereiter.

  • Peter Neururer traf in seiner Trainerlaufbahn im Unterhaus 14 Mal auf die Osnabrücker und verlor nur zwei Partien.

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger
Clubs & Spieler

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH