offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

16. Spieltag

05.12.2008 | 18:00 Uhr

m05.png sgf.png
  • 1. FSV Mainz 05
  • 0 : 1
    0 : 0
  • Greuther Fürth

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Der Angstgegner schaut vorbei

Der Angstgegner kommt an den Bruchweg: Die Fürther gewannen 8 der letzten 9 Aufeinandertreffen mit den Mainzern (1 Unentschieden) - zuletzt 6 in Folge.
  • Im September 2000 gelang den Rheinhessen der letzte Sieg gegen die Franken, als Jürgen Kramny das goldene 1:0 schoss.

  • Die letzten 3 Gastspiele in Mainz gewannen die Fürther, nachdem es zur Halbzeit jeweils noch remis gestanden hatte.

  • In 16 Aufeinandertreffen beider Mannschaften in der 2. Liga gab es nur 2 Unentschieden und keine einzige Nullnummer.

  • Die Fürther gewannen nur 1 der letzten 5 Spiele. 3 Partien endeten 1:1.

  • Die Tor-Fabriken der Liga im Duell: Mainz und Fürth erzielten jeweils 32 Tore in dieser Saison.

  • Der FSV und die SpVgg kassierten jeweils nur 1 Gegentor in der Anfangsviertelstunde - kein Team weniger.

  • Bereits in der letzten Saison stand die Mainzer Abwehr in den ersten 15 Minuten am sichersten (1 Gegentreffer).

  • Die Rheinhessen sind zwar die mit Abstand stärkste Auswärtself, holten aber in den letzten 3 Heimspielen nur 2 Punkte - nur 3 Teams weniger.

  • Die Fürther trafen 10-mal in der Schlussviertelstunde - am häufigsten.

  • Schon in der letzten Saison schoss kein Team mehr Tore in den letzten 15 Minuten als die Franken (16).

  • Dimo Wache hielt 7-mal zu Null - am häufigsten aller Schlussmänner der 2. Liga.

Twitter

Tabellenrechner
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH