Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

30.10.2008 - 18:27 Uhr


Der Angstgegner schaut vorbei

Der Angstgegner kommt an den Bruchweg: Die Fürther gewannen 8 der letzten 9 Aufeinandertreffen mit den Mainzern (1 Unentschieden) - zuletzt 6 in Folge.

  • Im September 2000 gelang den Rheinhessen der letzte Sieg gegen die Franken, als Jürgen Kramny das goldene 1:0 schoss.

  • Die letzten 3 Gastspiele in Mainz gewannen die Fürther, nachdem es zur Halbzeit jeweils noch remis gestanden hatte.

  • In 16 Aufeinandertreffen beider Mannschaften in der 2. Liga gab es nur 2 Unentschieden und keine einzige Nullnummer.

  • Die Fürther gewannen nur 1 der letzten 5 Spiele. 3 Partien endeten 1:1.

  • Die Tor-Fabriken der Liga im Duell: Mainz und Fürth erzielten jeweils 32 Tore in dieser Saison.

  • Der FSV und die SpVgg kassierten jeweils nur 1 Gegentor in der Anfangsviertelstunde - kein Team weniger.

  • Bereits in der letzten Saison stand die Mainzer Abwehr in den ersten 15 Minuten am sichersten (1 Gegentreffer).

  • Die Rheinhessen sind zwar die mit Abstand stärkste Auswärtself, holten aber in den letzten 3 Heimspielen nur 2 Punkte - nur 3 Teams weniger.

  • Die Fürther trafen 10-mal in der Schlussviertelstunde - am häufigsten.

  • Schon in der letzten Saison schoss kein Team mehr Tore in den letzten 15 Minuten als die Franken (16).

  • Dimo Wache hielt 7-mal zu Null - am häufigsten aller Schlussmänner der 2. Liga.

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH