Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

09.09.2008 - 14:16 Uhr


Der VfL wartet seit über zwei Jahrzehnten

Seit 8 Punktspielen ist RWO gegen die Niedersachsen ungeschlagen (6 Siege).


  • In der 2. Liga hat der VfL gegen Oberhausen eine negative Heimbilanz - von den 6 Partien gewann Osnabrück nur 2 und verlor 3 (1 Remis).

  • Der letzte Osnabrücker Sieg gegen Oberhausen liegt mehr als 21 Jahre zurück: Im März 1987 schlugen die Niedersachsen ihren Gast an der Bremer Brücke mit 2-1.

  • Der VfL schoss in den letzten beiden Heimspielen gegen RWO kein Tor.

  • Oberhausen verlor alle 3 Auswärtsspiele in dieser Saison und kassierte dabei jeweils mindestens 3 Gegentore.

  • Tag der offenen Tür? Oberhausen musste ligaweit die meisten Gegentore hinnehmen (19), der VfL die viertmeisten (16). Lediglich 2 Oberhausener Treffer wurden vom eigenen Mann aufgelegt - niedrigster Wert aller Zweitligateams!

  • Osnabrück gab ligaweit die wenigsten Torschüsse per direkt geschossenem Freistoß ab (nur 2).

  • Seit über 1 Jahr wurde kein Spieler des VfL mehr vom Platz gestellt. Der letzte war im September 2007 Bilal Aziz, der mittlerweile in der Türkei spielt.

  • Als einzige Mannschaft neben Augsburg spielte RWO in dieser Saison noch nicht unentschieden.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH