Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

09.09.2008 - 14:19 Uhr


Wehen noch sieglos

1999/2000 spielten die Bornheimer und der SV Wehen letztmals in derselben Spielklasse (Regionalliga Süd). Damals endeten beide Partien unentschieden.

  • 6-mal trafen Wehen und der FSV in der Regional- oder Oberliga aufeinander und nie gelang den Frankfurtern ein Sieg (3 Niederlagen, 3 Remis).

  • Wehen ist das einzige sieglose Team der 2. Liga. Zuletzt hagelte es 3 deftige Pleiten (Torbilanz: 1-13).

  • Die Wehener haben die zweitschlechteste Abwehr der Liga (18 Gegentore). In der Offensive stellen sie mit nur 5 mageren Törchen den harmlosesten Sturm.

  • Außerdem haben sie die schwächste Chancenverwertung der Liga: Nur 6.6 Prozent der nicht geblockten Schüsse zappelten im Netz.

  • Frankfurt verlor alle 3 Auswärtsspiele mit jeweils 1 Tor Differenz.

  • Kopfballkönige reisen in die Landeshauptstadt Hessens: 6 Tore per Kopf konnte der FSV erzielen - Ligahöchstwert. Außerdem bekam die Oral-Elf neben Koblenz und Augsburg noch kein Kopfballgegentor.

  • Dagegen bekam der SVWW die meisten Gegentore mit dem Kopf - 6 bedeuten ebenfalls Ligahöchstwert.

  • Beide Teams lagen in 4 der 7 Spiele hinten und konnten in der Folge keinen Punkt mehr ergattern.

  • Sanibal Orahovac gab neben Bancé (Mainz) die meisten Torschüsse ab (25). Sein Gegenüber Matias Cenci liegt mit 22 Torabschlüssen nur unwesentlich dahinter.

Weitere Artikel
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge
Offizieller Spielball

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH