Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

02.09.2008 - 16:24 Uhr


Tore beinahe garantiert

In Spielen mit Fürther Beteiligung fielen 21 Treffer (wie sonst nur bei St. Pauli). Zudem schossen die Franken und die Pfälzer die meisten Saisontore (12).

  • In der vergangenen Spielzeit gewann bei diesem Duell der jeweilige Gast mit 1-0. Greuther Fürth konnte im Ronhof keines der beiden Punktspiele gegen Kaiserslautern gewinnen (1 Niederlage, 1 Remis).

  • Der einzige Heimsieg gegen die Pfälzer in einem Pflichtspiel gelang den Fürthern im August 1996 in der 1. DFB-Pokalhauptrunde (1-0).

  • Die Franken sind seit 6 Heimspielen ungeschlagen (5 Siege, 1 Remis) und erzielten in dieser Saison schon 9 Tore im Playmobilstadion.

  • Die Lauterer gaben die meisten Schüsse ab (79).

  • Starker Schlussspurt: Die Spielvereinigung erzielte bereits 5 Tore in den letzten 5 Minuten einer Partie (Ligahöchstwert!).

  • Doppeltes Jubiläum im Ronhof: Benno Möhlmann sitzt gegen den FCK zum 300. Mal auf einer 2. Liga-Bank, auf der anderen Seite steht Milan Sasic zum 50. Mal an der Linie - der FCK-Coach feierte gegen Möhlmanns Fürther auch seinen 1. Sieg als Trainer in der 2. Liga (1-0 mit Koblenz).

  • Sami Allagui führt die Torschützenliste der 2. Liga an (5 Tore) und traf in jedem seiner 4 Einsätze für die Franken.

  • Sascha Kirschstein ist der schwächste Keeper der Liga: Der Ex-HSVer konnte nur 40% der gegnerischen Schüsse parieren und kassierte 9 Gegentore.

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH