offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

5. Spieltag

19.09.2008 | 18:00 Uhr

m05.png fc_nuernberg.png
  • 1. FSV Mainz 05
  • 2 : 0
    1 : 0
  • 1. FC Nürnberg

2. Bundesliga

19.09.2008 - 20:00 Uhr


Mainz erstürmt den Gipfel

Felix Borja (l.) macht mit dem zweiten Treffer alles klar

Felix Borja (l.) macht mit dem zweiten Treffer alles klar

Der FSV Mainz 05 hat in der 2. Bundesliga die Tabellenspitze erobert.
Das Team von Trainer Jörn Andersen rückte nach dem 2:0 (1:0)-Sieg gegen den 1. FC Nürnberg zumindest bis Sonntag auf Platz 1 vor und bleibt in der laufenden Saison weiter ungeschlagen.

Erste Niederlage für Oenning

Dagegen kassierte der neue "Club"-Trainer Michael Oenning nach zwei Unentschieden im dritten Spiel unter seiner Führung die erste Niederlage. Der "Club" verpasste damit den Anschluss an die Spitzenplätze.

Im Stadion am Bruchweg sahen die Zuschauer eine durchschnittliche Partie, in der Niko Bungert die Gastgeber schon in der sechsten Minuten mit seinem Kopfballtreffer auf die Siegerstraße brachte.

Borja bringt die Entscheidung

Danach blieben die Mainzer zwar spielbestimmend, erspielten sich aber ebenso wie die Nürnberger kaum Torchancen. Erst in der 88. Minute entschied Felix Borja die Partie mit seinem Treffer zum 2:0.

Twitter

Tabelle
Torjäger
Tabellenrechner
Tippspiel

© 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH