offizielle Webseite

Liveticker

Spieltag & Spielplan

1. Spieltag

17.08.2008 | 14:00 Uhr

fsv.png
  • 2 : 1
    0 : 0
  • FSV Frankfurt 1899

2. Bundesliga

01.01.1970 - 01:00 Uhr


Aufeinandertreffen der Meister

Mit Rot Weiss Ahlen und dem FSV Frankfurt stehen sich die beiden Regionalliga- Meister und Aufsteiger gleich am 1. Spieltag im direkten Vergleich gegenüber. Es ist das 1. Ligaspiel zwischen beiden Klubs.
  • Von den letzten 17 Punktspielen verlor Ahlen nur 1 - am vorletzten Spieltag zu Hause gegen Braunschweig, als der Aufstieg in die 2. Liga praktisch schon feststand.

  • Seit 6 Punktspielen ist der FSV ungeschlagen (4 Siege). Zuletzt gelangen den Hessen in der Regionalliga 3 Dreier in Folge.

  • Ahlen war mit 40 Zählern die beste Rückrundenelf der Regionalliga Nord 2007/08. Nach der Hinrunde standen die Ostwestfalen mit 27 Punkten gar nur auf Rang 11, der nicht einmal zum Erhalt der Drittklassigkeit gereicht hätte.

  • 2007/08 holten die Frankfurter auswärts 10 Punkte mehr als zu Hause und waren beste Gastelf der Regionalliga Süd. Seit 12 Gastspielen ist der FSV unbesiegt!

  • Zuletzt spielte der FSV 1994/95 in der 2. Liga. Damals standen die Hessen vom 4. Spieltag an ununterbrochen auf dem letzten Tabellenplatz.

  • Die Bornheimer sind die einzigen, die in der eingleisigen 2. Liga jemals eine dreistellige Zahl an Gegentreffern kassierten (103 in der Saison 1994/95).

  • Noch als LR Ahlen waren die Ostwestfalen 2005/06 nach 6 Jahren ununterbrochener Zugehörigkeit aus der 2. Bundesliga abgestiegen.

  • Mit 22 Toren in 33 Einsätzen landete Lars Toborg auf Rang 2 der Torschützenliste in der Regionalliga Nord 2007/08. Toborg hat bereits 91 Zweitligaspiele bestritten - alle für Mitaufsteiger RWO.

  • Ahlens Trainer Christian Wück sowie FSV-Coach Tomas Oral feiern ihren Zweitligaeinstand.
  • Twitter

    Tabelle
    Service

    © 2014 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH