Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK
Spieltag & Spielplan

2. Bundesliga

13.08.2008 - 13:13 Uhr


Bricht Osnabrück die Negativ-Serie?

2007 stiegen beide Klubs aus der Regionalliga Nord in die 2. Liga auf.

  • In der abgelaufenen Zweitligasaison gewann das jeweilige Heimteam das Aufsteigerduell.

  • Die Niedersachsen gewannen letztmals vor 4 Jahren am Millerntor: Am 14. August 2004 drehte der VfL einen 0-2-Halbzeitrückstand zu einem 3-2-Sieg.

  • Beim 3-1-Heimsieg der Osnabrücker im September 2007 hatte Thomas Cichon den VfL noch mit 1-0 in Führung gebracht - beim Rückspiel im März 2008 war er mit dem Eigentor zum 2-1-Endstand für die Hamburger die tragische Figur.

  • 2007/08 kassierte kein Klub in der Schlussviertelstunde mehr Gegentreffer als die Wollitz-Elf (15).

  • Nur 1 Treffer gelang dem VfL in den letzten 10 Spielminuten - absoluter Ligatiefstwert!

  • Zu Hause schossen die Hamburger in der vergangenen Saison 16 Tore in der 1. Halbzeit - mehr als alle anderen Teams.

  • Die letzten 8 Treffer der Hamburger wurden von 8 verschiedenen Spielern erzielt.

  • In den letzten beiden Jahren verlor der FC St. Pauli zum Ligaauftakt. Osnabrück konnte in den letzten 3 Spielzeiten jeweils einen Dreier zum Saisonstart feiern.

  • Erstmals seit 16 Jahren konnten die Niedersachsen zuletzt in der 2. Liga wieder die Klasse halten.

Weitere Artikel
Tabelle
Spieltag & Spielplan
Torjäger

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH