Bundesliga

05.03.2017 - 21:00 Uhr


Wer wird der Spieler des 23. Spieltags?

Köln - Wer war am Wochenende der Beste? Zur Wahl stehen Thiago, Pierre-Emerick Aubameyang, Max Kruse und Fabian Johnson. Jetzt abstimmen!

Thiago war einmal mehr die Schaltzentrale im Spiel des FC Bayern München. Auch beim 3:0 Erfolg in Köln war seine Leitstung ein entscheidender Faktor für den Sieg des Rekordmeisters.

  • Der Spanier war an sieben der 20 Münchner Torschüsse beteiligt, dabei waren seine sechs Torschussvorlagen Bestwert der Partie.

  • Mit 142 Ballbesitzphasen war Thiago mit Abstand von allen Spielern am häufigsten am Ball und auch in den Zweikämpfen wusste er zu überzeugen, gewann starke 71 Prozent.

>>> Alle Infos zu #KOEFCB im Matchcenter

Pierre-Emerick Aubameyang (Borussia Dortmund)

Die Offensive von Borussia Dortmund glänzte am Samstag und schoss Bayer 04 Leverkusen mit 6:2 ab. Angreifer Pierre-Emerick Aubameyang erzielte seine Bundesliga-Tore 74 und 75- Damit überholte er Robert Lewandowski im internen BVB-Torjäger-Ranking.

  • Aubameyang nutzte zwei seiner vier Torschüsse, traf also wie in Freiburg doppelt. Erstmals in der Bundesliga schnürte er zwei Doppelpacks in Folge.

  • Seine 27 Sprints waren die meisten aller Dortmunder.

>>> Alle Infos zu #BVBB04 im Matchcenter

Max Kruse (SV Werder Bremen)

Der 2:0-Sieg gegen den direkten Konkurrenten SV Darmstadt 98 war für den SV Werder Bremen im Abstiegskampf Gold wert. Beide Treffer erzielte Max Kruse, der somit der Mann des Tages für seine Mannschaft war.

  • Kruse verwertete seine einzigen beiden Torschüsse der Partie und schnürte damit seinen ersten Doppelpack im Werder-Dress.

  • Das 1:0 war der neunte Strafstoß seiner Bundesliga-Karriere, alle neun verwandelte er.

>>> Alle Infos zu #SVWD98 im Matchcenter

Fabian Johnson (Borussia Mönchengladbach)

Borussia Mönchengladbach zauberte gegen den FC Schalke 04 und gewann mit 4:2. Fabian Johnson traf gleich zweimal für die Fohlenelf - sein zweiter Doppelpack in der Bundesliga.

  • Mit sechs Torschussbeteiligungen (vier abgegeben, zwei vorbereitet) lieferte der Flügelspieler den zweitbesten Wert der Partie, besser war hier nur Kollege Raffael (elf).

  • Auch defensiv erledigte Johnson zuverlässig seinen Job, gewann starke 78 Prozent seiner Zweikämpfe und lief 12,1 Kilometer.

>>> Alle Infos zu #BMGS04 im Matchcenter

Stimme hier für den Spieler des 23. Spieltags ab!

Weitere Artikel
Die Bundesliga APP
#BLFantasy
#BLTippspiel

© 2017 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH