Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK

Bundesliga

04.04.2016 - 13:00 Uhr


Bayerns Super-Serie gegen den VfB: 14 Siege in Folge

Köln - Der FC Bayern München hat die vergangenen elf Bundesliga-Spiele gegen den VfB Stuttgart allesamt gewonnen - insgesamt sogar die jüngsten 14 Pflichtspiele: elf in der Bundesliga, drei im DFB-Pokal. Die Vorschau:

Voraussichtliche Aufstellung:

Stuttgart:Tyton - Klein, Schwaab, Niedermeier, Sunjic, Insua - Rupp, Gnetner - Didavi, Kostic - Werner

Bayern:Neuer - Lahm, Kimmich, Martinez, Alaba - Alonso - Coman, Thiago, Götze, Costa - Lewandowski

Die Top-Fakten:

  • Zwölf Duell-Siege in Folge schafften in der Bundesliga bisher nur die Bayern selbst (gegen Freiburg und Nürnberg); diese Rekordmarke könnten sie nun auch gegen Stuttgart erreichen.

  • Zu den 97 Bundesliga-Spielen zwischen dem VfB Stuttgart und dem FC Bayern kamen 5.414.663 Zuschauer – Bundesliga-Rekord.

  • Der VfB gewann nur eines der vergangenen sieben Bundesliga-Spiele und holte daraus lediglich sechs Punkte.

  • Nach der Mini-Krise Anfang März (nur ein Punkt aus zwei Spielen) feierte Bayern zuletzt drei Bundesliga-Siege in Folge.

  • Die Bayern gewannen in dieser Saison alle acht Bundesliga-Spiele im Anschluss an eine Partie in der Champions League.

  • An den ersten 14 Spieltagen erzielten die Bayern 42 Tore (im Schnitt 3,0 pro Partie), in den folgenden 14 Spielen nur noch 24 (im Schnitt 1,7).

  • Der VfB stellt in der Rückrunde mit 23 Treffern die zweitbeste Offensive der Bundesliga nach Mönchengladbach (25 Treffer).

  • Stuttgart spielte seit sieben Partien nicht mehr zu Null und kassierte dabei 15 Gegentore, im Schnitt also mehr als zwei pro Spiel.

Hinspiel: VfB läuft ins offene Messer

Weitere Artikel
Artikel bewerten:
         
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH