Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK

Bundesliga

21.03.2016 - 13:00 Uhr


Stoppt der 1. FC Köln den Lauf der TSG Hoffenheim?

Köln – Mit Julian Nagelsmann sammelte die TSG Hoffenheim in sieben Spielen 13 Zähler – in diesem Zeitraum holten nur Bayern und Dortmund mehr Punkte. Nun kommt der auswärts nur schwer zu schlagende 1. FC Köln in den Kraichgau. Die Vorschau:

Aufstellungen:

TSG Hoffenheim: Baumann - Bicakcic, Süle - Kaderabek, Ochs - Strobl - Rudy, Nad. Amiri - Volland, Uth - Kramaric

1. FC Köln: Horn - Sörensen, Maroh, Heintz, Hector - M. Lehmann, Gerhardt - Risse, Bittencourt, Zoller - Modeste

Top-Fakten:

  • Die Kölner verloren nur eines der letzten acht Auswärtsspiele (am 22. Spieltag das Derby bei Borussia Mönchengladbach mit 0:1).

  • Unter Julian Nagelsmann haben die Hoffenheimer alle drei Heimspiele gewonnen (immer mit einem Tor Unterschied).

  • 1899 Hoffenheim feierte zuletzt zwei Siege in Folge – drei Siege in Serie gab es letztmals im Jahr 2010 unter Ralf Rangnick.

  • Der 1. FC Köln holte aus den zehn Rückrundenspielen nur neun Punkte. Der FC gewann 2016 lediglich gegen den Letzten Hannover 96 und den Vorletzten Eintracht Frankfurt.

  • Am Tag des Hoffenheim-Spiels ist Peter Stöger schon über 1.000 Tage im Amt. Länger saß zuletzt Christoph Daum auf der Kölner Trainerbank (1.374 Tage von 1986 bis 1990, seine erste Amtszeit beim FC).

  • Mark Uth, der in Köln geboren wurde und auch für den FC spielte (allerdings nie für die Profis), erzielte unter Nagelsmann drei der sechs Hoffenheimer Heimtore.

  • Die TSG verlor in dieser Saison alle fünf Sonntagspiele.

  • Der Ex-Hoffenheimer Anthony Modeste gab in der Hinrunde gegen seinen Ex-Klub sieben Torschüsse ab (für ihn persönlicher Rekord), traf aber nicht ins Netz so blieb es beim 0:0.

  • Nur Hoffenheim und Köln erzielten in dieser Saison kein einziges Weitschusstor.

Hinspiel: Remis beim Stevens-Debüt

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH