Bundesliga

10.03.2016 - 13:00 Uhr


Schalke mit beachtlicher Bilanz gegen die Hertha

Köln - Im Duell um die Champions League Plätze trifft die "Alte Dame" Hertha BSC auf den Angstgegner FC Schalke 04. Der letzte Berliner Sieg liegt bereits zehn Jahre zurück.

Voraussichtliche Aufstellungen:

Hertha BSC: Jarstein - Pekarik, Stark, Brooks, Plattenhardt - Skjelbred, Lustenberger - Weiser, Darida, Kalou - Ibisevic

FC Schalke 04: Fährmann - Junior Caicara, J. Matip, Neustädter, Aogo - Geis, Höjbjerg - Schöpf, M. Meyer, Belhanda - Huntelaar

Top-Fakten:

  • Hertha ist gegen Schalke seit 14 Spielen sieglos, so lange wie gegen keinen anderen aktuellen Bundesligisten

  • 28-mal spielte Schalke gegen Hertha zu null, so oft wie gegen keinen anderen Verein

  • Den letzten Sieg gegen Schalke feierte Hertha am 17. September 2006 zu Hause mit 2:0 (Doppelpack Christian Gimenez; Kevin-Prince Boateng bereitete das 1:0 vor)

  • In diesem Jahrtausend feierte Schalke gegen keinen anderen Klub so viele Siege wie gegen Hertha (17)

  • Die ersten zwölf  Heimspiele gegen Schalke gewann Hertha allesamt, in den seitherigen 19 Partien (seit 1978) gelangen nur noch sechs Siege

  • Schalke ist seit sechs Spielen ungeschlagen bei der Hertha (vier Siege, zwei Remis)

  • Bei diesen sechs Spielen saß immer ein anderer Trainer auf der Schalker Bank (Slomka, Büskens, Magath, Stevens, Keller, Di Matteo) – nun folgt Andre Breitenreiter

  • Bei Herthas letztem Sieg gegen Schalke (2:0 am 17. September 2006) war Pal Dardai als Spieler dabei; seine erste Bundesliga-Partie als Spieler machte Dardai gegen S04 (0:1-Auswärtsniederlage am 4. Oktober 1997), ebenso seine letzte (0:1 daheim, 24. April 2010)

  • Klaas-Jan Huntelaar war in fünf Spielen gegen Hertha an sieben Toren beteiligt (fünf Treffer, zwei Assists)

Hinspiel: Meyer entscheidet

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH