Bundesliga

21.03.2016 - 13:00 Uhr


Dortmund - Bremen: Geht die BVB-Serie weiter?

Köln – Borussia Dortmund hat in diesem Jahr noch kein Spiel verloren (13 Siege, 2 Unentschieden). Geht die Serie auch gegen den SV Werder Bremen weiter? Die Vorschau:

Aufstellungen:

Borussia Dortmund: Bürki - Piszczek, Sokratis, Hummels, Schmelzer - Weigl - Kagawa, Castro - H. Mkhitaryan, Reus - Aubameyang

SV Werder Bremen: Wiedwald - Gebre Selassie, Vestergaard, Galvez, S. Garcia - Grillitsch - Öztunali, Fritz, Junuzovic, Bartels - Ujah

Top-Fakten:

  • Dortmund hat 64 Punkte auf dem Konto – eine meisterliche Bilanz. 2001 holten die Bayern beispielsweise mit 63 Punkten am Saisonende den Titel.

  • Der BVB ist mit 26 von 30 möglichen Punkten die Nummer eins der Rückrundentabelle.

  • Nur BVB-Star Henrikh Mkhitaryan und Gladbachs Raffael kommen in dieser Saison auf eine zweistellige Anzahl von Toren und Torvorlagen.

  • Claudio Pizarro hat im Werder-Trikot alle acht Strafstöße in der Bundesliga verwandelt (allein vier in dieser Saison). Im Trikot der Bayern verwandelte er hingegen nur einen seiner drei Bundesliga-Elfmeter.

  • Bremen hat nur einen Punkt Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz.

  • In elf Bundesliga-Spielen gegen Bremen war Marco Reus an 15 Toren beteiligt.

Hinspiel: Verdienter BVB-Sieg im Weser-Stadion

Weitere Artikel
#Spielplan
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH