Bundesliga

21.03.2016 - 13:00 Uhr


Tore garantiert beim Duell Leverkusen gegen Wolfsburg

Köln – Immer, wenn Bayer Leverkusen und der VfL Wolfsburg in der Bundesliga aufeinander treffen, dürfen sich die Fans auf spektakuläre Spiele einstellen. Am Wochenende kommt es zum 38. Duell zwischen der Werkself und der Wölfe. Keine der bisherigen Partien endete 0:0. Die Vorschau:

Aufstellungen:

Bayer Leverkusen: Leno - Henrichs, Tah, Jedvaj, Wendell - Calhanoglu, Kramer - Bellarabi, Brandt - Kießling, Chicharito

VfL Wolfsburg: Casteels - Träsch, Knoche, Dante, R. Rodriguez - Guilavogui, Luiz Gustavo - Vieirinha, Arnold, Draxler - Schürrle

Top-Fakten:

  • In der vergangenen Saison qualifizierten sich beide Teams für die Champions League. Diesem Anspruch hinken die Clubs bislang hinterher. Noch ist allerdings Zeit, dies zu korrigieren. Bayer trennen zwei, Wolfsburg sechs Zähler von Rang 4.

  • Bayer gewann zuletzt erstmals in der Rückrunde zwei Partien in Folge und machte so wertvollen Boden gut.

  • Im Jahr 2016 hat Wolfsburg eine negative Bilanz. Der VfL Wolfsburg holte in der Rückrunde erst zwölf Zähler in zehn Partien.

  • Angstgegner der Werkself: Nur gegen Wolfsburg verlor Bayer die letzten vier Bundesliga-Spiele.

  • Das letzte Duell beider Teams in Leverkusen hatte es wirklich in sich: Es war mit neun Toren das torreichste Spiel der letzten Saison.

  • Nach einem 0:3-Pausenrückstand glich Bayer zwischenzeitlich zum 4:4 aus, ehe der überragende Bas Dost (vier Tore) in der Nachspielspielzeit doch noch den VfL-Sieg herausschoss.

  • Die Trainer Dieter Hecking und Roger Schmidt spielten 1994/95 gemeinsam für TuS Paderborn-Neuhaus. Von 2000 bis Anfang 2001 waren sie gemeinsam beim SC Verl, Hecking war Trainer, Schmidt sein Kapitän.

  • Andre Schürrle war von 2011 bis 2013 bei Bayer, bestritt 65 Bundesliga-Spiele für die Leverkusener. Er sammelte dabei 31 Scorer-Punkte (18 Treffer, 13 Assists).

#BLMatchball - Gewinne einen original "TORFABRIK"

Hinspiel: Draxler entscheidet das Spitzenspiel

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH