Bundesliga

24.05.2016 - 15:15 Uhr


Die drei besten Spiele von Hannover 96 2015/16

Köln - Die Bundesliga-Saison 2015/16 ist Geschichte. Die perfekte Zeit also, um noch einmal die Höhepunkte der Spielzeit Revue passieren zu lassen. An dieser Stelle zeigen wir noch einmal die drei Highlight-Spiele der jeweiligen Bundesliga-Clubs. Heute: Der Hannover 96.

Lesen Sie auch den Saisonrückblick von Hannover 96

1) 14. Spieltag: Hannover - Ingolstadt 4:0

Mit dem Sieg über Aufsteiger Ingolstadt am 14. Spieltag verbesserte sich 96 auf Rang 14, vier Punkte vor Relegationsrang 16. In Hannover hoffte man auf die Wende, doch es sollte die beste Platzierung bis zum Saisonende bleiben. Dem höchsten Saisonsieg folgten acht Pleiten in Folge.

2) 30. Spieltag: Hannover - Gladbach 2:0

In seinem zweiten Spiel als Cheftrainer feiert Daniel Stendel den ersten Sieg - mit dem Erfolg gegen Champions-League-Kandidat Borussia Mönchengladbach vertagten die Niedersachsen noch einmal den drohenden Abstieg.

3) 29. Spieltag: Hertha BSC - Hannover 2:2

Schon beim Debüt von Stendel überzeugte Hannover und erkämpfte sich einen Punkt in Berlin. Nach der Trennung von Thomas Schaaf in der Vorwoche wirbelte der bisherige U19-Coach Stendel die Mannschaft gehörig durcheinander.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH