Bundesliga

07.08.2016 - 18:34 Uhr


Verdacht auf AuSSenbandriss bei Wolfsburgs Vieirinha

Wolfsburgs Europameister droht eine längere Zwangspause

Bad Waltersdorf/Österreich - Schlechte Nachrichten für Vieirinha und den VfL Wolfsburg. Der frischgebackene portugiesische Europameister zog sich im Vormittagstraining am Sonntag (7. August) eine Verletzung im linken Sprunggelenk zu.

Schlechte Nachrichten für Wölfe-Profi Vieirinha und den VfL Wolfsburg. Der frischgebackene portugiesische Europameister zog sich im Vormittagstraining am Sonntag eine Verletzung im linken Sprunggelenk zu.

Im Zweikampf umgeknickt

Vieirinha, der erst am Dienstag wieder zur Mannschaft gestoßen war, wird am Montag aus dem Trainingslager abreisen und sich in Wolfsburg weiterführenden Untersuchungen unterziehen. In der insgesamt vierten Einheit des Trainingslagers in Bad Waltersdorf war der Flügelspieler im Zweikampf umgeknickt und musste das Training abbrechen.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH