Bundesliga

21.02.2016 - 19:44 Uhr


Der VfB Stuttgart baut seine Serie auf Schalke aus

Der VfB ist seit mittlerweile acht Bundesliga-Spielen ungeschlagen

Gelsenkirchen - Der VfB Stuttgart gab zwar erstmals in der Rückrunde Punkte ab, ist nun aber seit acht Spielen ungeschlagen. So lange ist kein anderes Team ohne Niederlage. Für die Schwaben ist es die längste Serie seit knapp vier Jahren. Die Topdaten zur Partie:

  • Schalke hat nach dem Remis gegen den VfB in der Rückrunde eine ausgeglichene Bilanz (zwei Siege, ein Remis, zwei Niederlagen).

  • Die Schalker holten aus den letzten sechs Bundesliga-Spielen direkt nach der Europa League nur zwei Punkte (zwei Remis, vier Niederlagen).

  • Neuzugang Younes Belhanda erzielte die beiden letzten Schalker Tore, er war auch in Mainz erfolgreich.

  • Seinem ersten Bundesliga-Platzverweis in Frankfurt folgt seine erste Gelb-Sperre: Gegen Hannover muss Daniel Didavi wieder aussetzen.

  • Timo Werner gab die meisten Torschüsse ab (fünf). Er stellte seinen persönlichen Rekord in einem Bundesliga-Spiel ein.

  • Die Stuttgarter trafen zum fünften Mal in dieser Saison nach einer Ecke. Das ist gemeinsam mit Schalke Ligaspitze.

  • Vier dieser fünf Eckentore schoss der VfB in der Rückrunde.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH