Bundesliga

19.03.2016 - 17:45 Uhr


Bayern nach CL-Spielen weiter makellos

Köln – Acht mal Doppelbelastung durch die Champions League, acht Siege danach in der Bundesliga. Die Bayern bleiben auch in Köln weiter eine Klasse für sich. Die Topdaten zum Spiel des Rekordmeisters beim FC:

  • Der FC Bayern hat die letzten sechs Bundesliga-Spiele gegen Köln alle gewonnen; eine solche Serie gab es gegen den einstigen Titelrivalen nie zuvor.
  • Köln verlor fünf der vergangenen sieben Heimspiele, unter anderem die letzten drei.
  • Bayern traf mit dem ersten Torschuss im Spiel zum 1:0-Sieg.
  • Zum ersten Mal in dieser Saison gab der FC Bayern nicht mehr Torschüsse ab als der Gegner (6:6). Für die Münchner ist das ein Saisonminuswert.
  • Robert Lewandowski ist der erste ausländische Spieler, der für den FC Bayern mindestens 25 Tore in einer Bundesliga-Saison erzielt hat (den bisherigen Rekord hielt Luca Toni mit 24 Saisontoren).
  • 25 Saisontore bedeuten für Robert Lewandowski einen neuen persönlichen Rekord in der Bundesliga (bisher 24 in der Saison 2012/13 für den BVB).
  •  Xabi Alonso war in 54 Spielminuten 114 Mal am Ball.
  • Franck Ribery bestritt sein 200. Bundesliga-Spiel.
  • Frederik Sörensen gewann die meisten Zweikämpfe auf dem Platz (21 von 31; 68 Prozent).

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH