Bundesliga

17.08.2016 - 15:17 Uhr


Thomas Delaney wechselt im Winter zu Werder Bremen

Thomas Delaney lief bislang neun Mal in der dänischen Nationalmannschaft auf und sammelte auch schon Erfahrung in der Champions League

Bremen - Der dänische Nationalspieler Thomas Delaney wechselt zum 01.01.2017 zum SV Werder Bremen. Der 24-jährige Mittelfeldspieler kommt vom FC Kopenhagen aus Dänemark an die Weser. Das bestätigte Frank Baumann, Geschäftsführer Sport, am Mittwochnachmittag. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

"Wir freuen uns, dass sich Thomas für einen Wechsel zu Werder entschieden hat. Er ist ein entwicklungsfähiger Spieler, der aktuell Kapitän vom FC Kopenhagen ist und somit trotz seines jungen Alters schon viel Erfahrung als Führungsspieler mitbringt. Der Transfer ist ein Vorgriff auf die neue Saison, aufgrund des großen Interesses an Thomas haben wir uns aber schon jetzt für eine Verpflichtung im Winter entschieden", so Frank Baumann.

Delaney freut sich auf die Bundesliga

Viktor Skripnik freut sich auf die Zusammenarbeit mit Delaney. "Thomas ist ein laufstarker Mittelfeldspieler, der uns durch seine Flexibilität weitere Optionen geben wird. Er ist ein Spieler, der eine Top-Mentalität mitbringt und sich immer voll in den Dienst der Mannschaft stellt", so der Cheftrainer.

Thomas Delaney sieht in dem Wechsel zur Winterpause einen "wichtigen Schritt" in seiner Karriere. "Ich bin sehr stolz, im Januar zu so einem namhaften Verein und in die Bundesliga zu wechseln und möchte eine verantwortungsvolle Position innerhalb der Mannschaft einnehmen. Aber zunächst werde ich bis zum Winter weiterhin alles für den FC Kopenhagen geben", so der aktuelle Kapitän des dänischen Hauptstadtklubs.

Video: Spaßvogel Pizarro beim Media Day

Thomas Delaney besitzt neben der dänischen auch die US-amerikanische Staatsbürgerschaft, entschied sich aber bereits bei den Junioren für sein Geburtsland. Er absolvierte bis dato neun Spiele für die dänische A-Nationalmannschaft. Auf Vereinsebene kommt der 24-Jährige auf 224 Pflichtspiele für den FC Kopenhagen, darunter acht Spiele in der Champions League sowie 17 Einsätze in der Europa League. Mit dem Hauptstadtklub holte Delaney dreimal die Meisterschaft und drei Pokalsiege.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH