Bundesliga

12.05.2017 - 10:00 Uhr


Team der Saison: Wer ist der beste Stürmer?

Köln - Die Saison 2016/17 neigt sich dem Ende. Deswegen stellt bundesliga.de schon jetzt die besten Akteure der Spielzeit vor. Und Ihr könnt wählen: Wer gehört in das Team der Saison 2016/17? Abgestimmt werden kann bis zum 21. Mai!

Im Folgenden präsentieren wir die Kandidaten für die Position des zweiten Stürmers:

Anthony Modeste

Anthony Modeste ist sowas wie die Lebensversicherung der Rheinländer in dieser Saison: 23 Tore erzielte der 29-Jährige bei insgesamt 43-FC-Treffern - das ist historisch! Was macht ihn in dieser Saison so stark? Der Franzose hat sich vor allem im Abschluss in dieser Saison noch einmal deutlich verstärkt, trifft aus nahezu jeder Lage. Dass er so viele Möglichkeiten zum Abschluss hat, kommt nicht von ungefähr: Oft lauerte er auf Höhe des letzten Verteidigers, stand ligaweit am häufigsten im Abseits (42 Mal) - mit Erfolg.

Pierre-Emerick Aubameyang

Kein Dortmunder fand so oft den Rücken des Netzes wie Pierre-Emerick Aubameyang. 27 Tore schoss der Gabuner in 30 Spielen im Oberhaus, ist damit einer Top-Torjäger der Bundesliga. Dazu kommen sieben Treffer in der Champions League und einer im Pokal. So oft wie der 27-Jährige netzte nach 30 Spieltagen seit 51 Jahren kein Dortmunder mehr ein. Rekord über Rekorde sammelte Aubameyang. Siebenmal sorgte er bislang für das wichtige 1:0 - Top-Wert.

Chicharito

Javier Hernandez, bestens bekannt als Chicharito, hatte zwischen dem 7. und 17. Spieltag in der Bundesliga mit einer Durststrecke zu kämpfen. Am 20. Spieltag war dann Aufatmen angesagt: Der Mexikaner spielte gegen die defensivstarken Frankfurter wie in seinen besten Zeiten auf und traf gleich doppelt. Und sehenswert. Zweimal vollendete er mit herrlichen Volleyschüssen, vor allem der Treffer zum 2:0 hatte die Marke Traumtor.

Stand der Daten nach dem 30. Spieltag

Jetzt abstimmen:

Weitere Artikel
Die Bundesliga APP
Service

© 2017 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH