Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK

Bundesliga

28.05.2014 - 10:01 Uhr


Dortmund gegen Bayern: Supercup am 13. August

Borussia Dortmund und der FC Bayern kämpfen am 13. August um den Supercup

Im vergangenen Jahr holte sich der BVB mit einem 4:2-Sieg den ersten Titel der Saison 2013/14

Den letzten Titel der abgelaufenen Spielzeit sicherten sich die Bayern - mit 2:0 n.V. gewannen sie das Pokalfinale gegen die Borussen

Frankfurt/Main - Der Supercup 2014 findet am 13. August (18:00 Uhr) im Dortmunder Signal Iduna Park statt. Der Klassiker zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München wird damit vier Tage später ausgetragen als zunächst geplant.

"Auf diese Weise soll insbesondere den bei der Weltmeisterschaft aktiven Profis eine längere Regenerationszeit ermöglicht werden. Durch die Anstoßzeit um 18:00 Uhr wird zudem eine Kollision mit den Abend-Entscheidungen der zeitgleich stattfindenden Leichtathletik-Europameisterschaften vermieden", sagt DFL-Geschäftsführer Andreas Rettig. Die Begegnung wird live im ZDF und auf Sky übertragen.

Entsprechend der Statuten des Ligaverbandes wird der Wettbewerb seit 2011 grundsätzlich im Stadion des DFB-Pokalsiegers ausgetragen. Da aber der FC Bayern München in diesem Jahr das Double gewinnen konnte, hat der Vizemeister Heimrecht.

XL-Galerie: Alle bisherigen Supercup-Sieger

Mehr Infos zum Supercup

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH