Bundesliga

30.01.2016 - 20:20 Uhr


Kramny: "Haben es in die richtige Richtung gedreht"

VfB-Coach Jürgen Kramny: "Wir haben gegen jede Mannschaft eine Chance, das Spiel zu gewinnen"

Hamburgs Bruno Labbadia: "Es war kein unverdienter Sieg von Stuttgart"

Stuttgart - VfB-Coach Jürgen Kramny lobt das neue Selbstbewusstein seiner Mannschaft, Hamburs Bruno Labbadia kann den Sieg der Stuttgarter durchaus unterschreiben. Die Stimmen zum Spiel VfB Stuttgart - Hamburger SV.

Jürgen Kramny (Trainer VfB Stuttgart): "Wir haben viele Torchancen herausgespielt. Nach dem 1:0 mussten wir mit dem ersten Hamburger Angriff das 1:1 hinnehmen. Die Wechsel haben gepasst und wir haben es in die richtige Richtung gedreht. Das Finish zum Schluss war großartig. Wir haben eine wahnsinnige Mentalität entwickelt. So haben wir gegen jede Mannschaft eine Chance."

Bruno Labbadia (Trainer Hamburger SV): "Es war kein unverdienter Sieg für Stuttgart, weil sie einfach mehr Torchancen hatten. Aber wenn man den Spielverlauf sieht, dann hätte es auch anders laufen können. Wir haben Stuttgart heute einfach zu oft eingeladen und uns in einigen Situationen nicht richtig verhalten. Wir kennen unsere Situation und wir müssen weiter an den Dingen arbeiten."

"Wir haben ein überragendes Spiel gemacht"

Daniel Didavi (VfB Stuttgart): "Das Spiel war wie das Wetter, es war ein Kampfspiel. Wir haben ein überragendes Spiel gemacht, das vielleicht beste der Saison. Wir hätten viel früher höher führen müssen, aber wir haben uns am Ende belohnt und sind jetzt überglücklich. So müssen wir weitermachen."

Kevin Großkreutz (VfB Stuttgart): "Es hat heute sehr viel Spaß gemacht. Wir haben ein überragendes Spiel gemacht und uns in jeden Zweikampf geworfen. Am Ende haben wir uns belohnt, das ist wichtig."

Kevin Großkreutz (VfB Stuttgart): "Es hat heute sehr viel Spaß gemacht. Wir haben ein überragendes Spiel gemacht und uns in jeden Zweikampf geworfen. Am Ende haben wir uns belohnt, das ist wichtig."

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH