Bundesliga

23.01.2016 - 19:52 Uhr


Sandro Wagner: "Das ist das Ergebnis guter Arbeit"

Sandor Wagner ist mit einem Doppelpack der Matchwinner beim Sieg der Lilien in Hannover

Hannover – Der SV Darmstadt 98 sammelt im Abstiegskampf weiter fleißig Punkte. Zentraler Erfolgsfaktor ist dabei Sandro Wagner, der seine Torjägerqualitäten beim 2:1-Sieg in Hannover einmal mehr mit einem Doppelpack unter Beweis stellte.

Frage: Sandro Wagner, mit dem Sieg gegen Hannover hat Darmstadt nun 21 Punkte am 18. Spieltag. Wie fällt Ihr Fazit aus?

Sandro Wagner: Bis hierhin ist alles sehr gut gelaufen, aber:  Wir haben in den nächsten Wochen Schalke, Leverkusen, Bayern und Dortmund vor der Brust. Danach können wir uns gerne noch einmal unterhalten. Der Sieg heute gegen Hannover war aufgrund des harten Programms in nächster Zeit deshalb umso wichtiger.

"Zwölf Mal Startelf, sechs Tore – eine gute Quote"

Frage: Auch für Sie persönlich läuft es momentan hervorragend: Sechs Saisontore, wie zum jetzigen Zeitpunkt, haben Sie noch nie in einer Bundesliga-Spielzeit erzielt, dazu kommt bereits der zweite Doppelpack 2015/16.

Wagner:  Ich habe zwölf Spiele von Beginn an gemacht und dabei sechs Tore erzielt. Wie ich finde eine gute Quote, wenn man bedenkt, dass wir Aufsteiger sind. Generell mache ich mir aber nicht allzu viele Gedanken über irgendwelche Statistiken.

Frage: Vor allem in der Fremde läuft es bei Ihnen. Darmstadt ist die drittbeste Auswärtsmannschaft der Bundesliga...

Wagner: Das ist kein Glück, das ist auch kein Zufall, nein, das ist das Ergebnis guter Arbeit. Wir stehen auswärts gut und lassen einfach nicht viel zu. So können wir Punkt um Punkt sammeln, was uns sehr entgegen kommt.  

Frage: Als nächstes steht jetzt aber wieder ein Heimspiel gegen Schalke an. Würden Sie lieber in der Fremde antreten?

Wagner: Was sollen wir machen? Wir können ja mal fragen, ob wir irgendwo anders spielen können (lacht). Nein: Langfristig müssen wir natürlich auch mal wieder zu Hause punkten, am besten schon nächste Woche gegen Schalke.

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH