Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK

Bundesliga

03.09.2014 - 19:00 Uhr


Sahin am Knie operiert

Dortmund muss noch zwei Monate auf Nuri Sahin (l.) verzichten

Dortmund - Borussia Dortmunds Mittelfeldspieler Nuri Sahin ist heute in der Isarpark Klinik in Plattling am Knie operiert worden.
 
Dr. Heinz-Jürgen Eichhorn entfernte während des Eingriffs entzündetes Gewebe aus Sahins linkem Kniegelenk. Dortmunds Mannschaftsarzt Dr. Markus Braun geht in etwa von einer zweimonatigen Rehabilitations-Zeit des türkischen Nationalspielers aus.

Weitere Artikel
Artikel bewerten:
         
Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH