Bundesliga

05.04.2017 - 18:00 Uhr


Niklas Süle erzielt das Tor des 26. Spieltags

Köln – Ihr habt abgestimmt! Für den schönsten Treffer des 26. Spieltags sorgte Niklas Süle von der TSG 1899 Hoffenheim. Mit einem wuchtigen Distanzschuss brachte der Abwehrspieler die Kraichgauer beim 3:1-Auswärtssieg bei Hertha BSC in die Erfolgsspur. Wir gratulieren!

>>> Hol dir Niklas Süle im Bundesliga Fantasy Manager

Eine Viertelstunde vor Schluss hatte Niklas Süle von all den Aluminiumtreffern seiner Mannschaftskollegen genug: Mit Ball am Fuß stürmte der Innenverteidiger in seinem 100. Bundesliga-Spiel nach vorne und wuchtete das Leder aus über 25 Metern ins Berliner Tor. Hertha-Schlussmann Rune Jarstein war bei dem Distanzkracher ohne Abwehrchance.

Das sehenswerte Tor des Hoffenheimer Abwehrspielers verweist die Treffer von Max Kruse (SV Werder Bremen), Thiago (FC Bayern München) und Florent Hadergjonaj (FC Ingolstadt 04) auf die Plätze.

Top-Fakt

Niklas Süle traf in seinem 100. Bundesliga-Spiel und schon im Hinspiel gegen die Berliner hatte der Innenverteidiger getroffen.

>>> Hier geht's zur Wahl für das Tor des 26. Spieltags mit allen Ergebnissen

Weitere Artikel
Die Bundesliga APP
Service

© 2017 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH