Bundesliga

27.07.2016 - 11:30 Uhr


Der Bundesliga Media Day des Hamburger SV

Das Mannschaftsfoto des Hamburger SV für die Saison 2016/17

Hamburg - Bevor am 26. August der Ball in der Bundesliga wieder rollt, stehen bei den Clubs die Media Days an. Mittels Kamera, Licht, Ton und einer Menge technischem Equipment werden TV-Beiträge, Videoclips und Fotos produziert. Diesmal an der Reihe: der Hamburger SV. bundesliga.de war vor Ort.

Der Dino ist aus dem Sommerschlaf erwacht. Topmotiviert und topfit in die neue Saison, um die Bundesliga zu erobern. Und ginge es lediglich nach der Stimmung innerhalb des Teams, dann müsste der Hamburger SV um die Meisterschaft mitspielen. Die Profis witzelten und frotzelten, was das Zeug hielt. Auch ein kurzes Gewitter konnte die Laune der Spieler nicht verhageln.

Doch nicht nur die Spieler waren guter Dinge. Auch Maskottchen "Dino" war omnipräsent, umarmte die Profis und Trainer Bruno Labbadia und posierte wie ein Profi vor der Kamera. Zugleich bewies er seine fußballerischen Fähigkeiten.

Johan Djourou und Pierre-Michel Lasogga versuchten sich als Interviewer und entlockten Mitspielern nicht ganz ernst gemeinte Aussagen. "Wir sind Bayern-Jäger Nummer eins", verkündete beispielsweise Matthias Ostrzolek, um sogleich laut loszulachen.

Trainer Bruno Labbadia kann den Saisonstart kaum erwarten: "Wir haben richtig Bock auf die Bundesliga!" Der Media Day in Hamburg hat gezeigt: Der HSV ist bereit für die Bundesliga und will endlich loswirbeln. Die Saison kann kommen! Los geht's am 27. August mit einem Heimspiel gegen den FC Ingolstadt.

"Das offizielle Bundesliga Tippspiel: Anmelden, tippen und gewinnen!“

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH