Bundesliga

19.04.2017 - 18:00 Uhr


Marco Fabian erzielt das Tor des 29. Spieltags

Köln – Ihr habt gewählt! Marco Fabian von Eintracht Frankfurt hat in einer Woche mit vielen tollen Treffern das Tor des 29. Spieltags erzielt! Der Mexikaner traf mit einem satten Strahl gegen Borussia Dortmund in den rechten Knick. Wir gratulieren!

>>> Hast du Marco Fabian im Bundesliga Fantasy Manager?

Fabian erzielte dieses Hammertor gegen Dortmund zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich. Am Ende reichte der Treffer aber nicht. Frankfurt musste sich mit 1:3 geschlagen geben. Kurios: Im gleichen Spiel wurden auch die Treffer von Marco Reus und Sokratis für das Tor des Spieltags nominiert.

Fabian verweist damit die Konkurrenz klar auf die Plätze: Mark Uth von der TSG 1899 Hoffenheim landet auf Platz 2, die Dortmunder Marco Reus und Sokratis folgen dahinter.

Top-Fakt

Marco Fabian traf erstmals in der Bundesliga in einem Auswärtsspiel und erstmals per Weitschuss.

>>> Hier geht's zur Wahl für das Tor des 29. Spieltags mit allen Ergebnissen

Weitere Artikel
Die Bundesliga APP
#BLFantasy
#BLTippspiel

© 2017 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH