Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK

Bundesliga

16.03.2016 - 18:00 Uhr


Leonardo Bittencourt ist der Spieler des 26. Spieltags

Bittencourt schießt den 1. FC Köln bei seinem Ex-Club Hannover 96 zum Sieg

Köln - Doppelpack! Leonardo Bittencourt vom 1. FC Köln hat sich bei der Wahl zum Spieler des 26. Spieltags durchgesetzt und holte 37 Prozent der Stimmen. Der 22-Jährige erzielte beide Tor beim 2:0-Sieg der Domstädter in Hannover.

Ausgerechnet der Ex-Hannoveraner Leonardo Bittencourt war mit einem Doppelpack der Matchwinner beim 2:0-Sieg des 1. FC Köln bei Hannover 96 (1:0). Bittencourt wurde von seinem Teamkollegen Marcel Risse in der 43. Minute mustergültig freigespielt und war aus kurzer Distanz mit einem Flachschuss erfolgreich. Es war die einzige Kölner Torchance in der ersten Halbzeit. In der 61. Minute traf der Mittelfeldspieler aus zwölf Metern Entfernung. Und auch den zweiten Treffer erzielte der 22-Jährige.

Es war erst Bittencourts zweiter Doppelpack in der Bundesliga. Er gab außerdem die meisten Torschüsse beim FC ab (vier), führte die meisten Zweikämpfe seines Teams (28) und zog zusammen mit Yannick Gerhardt die meisten Sprints der Kölner an (je 24).

Ibisevic und Reus auf dem Treppchen

Auf dem 2. Platz der User-Wahl landet Vedad Ibisevic von Hertha BSC mit 29 Prozent der Stimmen.. Für die restlichen vier Kandidaten bleiben da natürlich nicht mehr viele Votes übrig: Auf Platz drei landete Dortmunds Offensivmann Marco Reus (14 Prozent der Stimmen).

Weitere Artikel
Artikel bewerten:
         
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH