Bundesliga

12.02.2016 - 18:00 Uhr


Stafylidis erzielt das Tor des 20. Spieltags

Exzellente Schusshaltung: Konstantinos Stafylidis erzielte gegen Augsburg ein absolutes Traumtor

Köln - Es war sein erstes Bundesligator - und was für eins! Mit dem linken Außenrist nagelt Konstantinos Stafylidis vom FC Augsburg in den Torwinkel und bringt sein Team damit in Führung.

Das Spiel endet für die Augsburger aber dennoch nicht erfolgreich. Am Ende triumphiert der FC Ingolstadt mit 2:1 (zum Spielbericht). Trotz der Niederlage wählten die bundesliga.de-User den Kunstschuss des Griechen mit 58 Prozent der Stimmen auf den ersten Platz bei der Wahl zum Tor des 20. Spieltags.

Die Konkurrenz bei der Wahl zum schönsten Treffer des Spieltags konnte sich trotz des eindeutigen Ergebnisses sehen lassen. Auf dem zweiten Rang landet Nicolai Müller vom Hamburger SV mit seinem linken Hammer zum 1:1 gegen den 1. FC Köln. 16 Prozent der Stimmen entfielen auf sein Tor.

Mit je 13 Prozent der User-Votes teilen sich der wunderschöne Freistoßtreffer von Schalkes Johannes Geis und der überlegte Schlenzer von Gladbachs Harvard Nordtveit den dritten Platz.

Hier finden Sie alle Tore im Video

Weitere Artikel
#Spielplan
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH