Bundesliga

09.04.2014 - 15:05 Uhr


Huntelaar und Draxler brechen Training ab

Gelsenkirchen - Neue Verletzungssorgen bei Schalke 04. Torjäger Klaas-Jan Huntelaar und Mittelfeldspieler Julian Draxler brachen die Trainingseinheit am Mittwoch vorzeitig ab.

Huntelaar musste nach einem Schlag auf die Achillessehne behandelt werden. Der Niederländer könnte aber schon am Donnerstag ins Training zurückkehren, twitterte der Club. Draxler musste wegen Wadenproblemen eher in die Kabine. Sein Einsatz im Heimspiel am Freitag gegen Eintracht Frankfurt ist fraglich. 

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH