Bundesliga

02.02.2016 - 17:00 Uhr


Infografik: So trifft Thomas Müller

Köln - Nach zwei Spieltagen in der Rückrunde nimmt bundesliga.de einmal mehr die vier Top-Torjäger der Bundesliga, Pierre-Emerick Aubameyang, Robert Lewandowski, Thomas Müller und Chicharito - genau unter die Lupe: Von wo treffen sie oder mit welchem Körperteil? Und wo schlugen die Bälle im gegnerischen Tor ein? Hier in der Torjäger-Analyse: Thomas Müller, der nach der Winterpause noch auf das erste Erfolgserlebnis wartet.

Alle Bundesliga-Tore von Thomas Müller in dieser Saison:

17. Spieltag: Saisontor Nummer 14 Sein letzten Treffer erzielt Thomas Müller vor der Winterpause per Strafstoß. Persönlicher Rekord, denn noch nie zuvor hat er in einer Saison mehr als 13 Tore erzielt.

14. Spieltag, Saisontor Nummer 13: Nach einer Ecke landet ein Kopfball von Benatia bei Thomas Müller (r.), der in Nähe des Pfostens lauert. Der Weltmeister nimmt die Vorlage dankend an und köpft die Führung gegen Hertha BSC. Müller stellt mit nun 13 Toren schon jetzt seinen persönlichen Saisonrekord ein und traf zum vierten Mal in dieser Saison zum 1:0 - ligaweit kein Spieler öfter

13. Spieltag, Saisontor Nummer 12: Müller (l.) macht auf Schalke in der Nachspielzeit alles klar für den FC Bayern

12. Spieltag, Saisontor Nummer 11: Müller (r.) feirt mit Sturmpartner Robert Lewandowski seinen Treffer zum 4:0 gegen den VfB Stuttgart in der 40. Minute - cdas ist später auch das Endergebnis

10. Spieltag, Saisontor Nummer 10: Auch Elfmeter Nummer 4 sitzt - Müller erzielt gegen den 1. FC Köln den 4:0-Endstand

9. Spieltag, Saisontor Nummer 9: Müller nimmt im Fünfmeterraum den Ball an, führt ihn in einer fließenden Bewegung an Werder Bremens Torhüter Felix Wiedwald vorbei und schiebt zum Tor des Tages ein - es ist der neunte Sieg der Bayern im neunten Spiel und damit ein neuer Startrekord in der Bundesliga

8. Spieltag, Saisontor Nummer 8: Am Ende ist es ein Doppelpack gegen Borussia Dortmund - auch der dritte Elfer in dieser Saison sitzt, diesmal verlädt Müller BVB-Keeper Roman Bürki

8. Spieltag, Saisontor Nummer 7: Nach einer drei Spieltage dauernden Tor-Auszeit ist Müller (r.) im Klassiker gegen den BVB wieder voll da - hier trifft er in der 26. Minute zur wichtigen Führung

4. Spieltag, Saisontor Nummer 6: Der nächste souverän verwandelte Elfmeter - Müller behält gegen den FC Augsburg in der Nachspielzeit die Nerven und trifft zum 2:1-Sieg seiner Bayern

3. Spieltag, Saisontor Nummer 5: Sicher beim Elfmeter - Müller verwandelt mit rechts zum 2:0 beim 3:0-Sieg im Heimspiel gegen Bayer Leverkusen

3. Spieltag, Saisontor Nummer 4: Müller (r.) bringt den FC Bayern gegen die Werkself in Führung

2. Spieltag, Saisontor Nummer 3: Müller bejubelt seinen wichtigen Ausgleich in Sinsheim. Die TSG Hoffenheim hat durch das Rekord-Tor von Kevin Volland vorgelegt, am Ende hieß es noch 2:1 für die Münchner

1. Spieltag, Saisontor Nummer 2: Hier erzielt Müller (M.) das 4:0 gegen den HSV - mit einem Linksschuss in der 73. Minute

1. Spieltag, Saisontor Nummer 1: Thomas Müller (M.) eröffnet seine persönliche Torsaison mit einem Kopfball zum 3:0 im Eröffnungspsiel gegen den Hamburger SV

Weitere Artikel

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH