Bundesliga

19.08.2016 - 15:06 Uhr


Igor Berezovskyi verstärkt den SV Darmstadt 98

Darmstadts Neuzugang bringt Erfahrung aus Belgien mit

Darmstadt - Nach den Transfers von Michael Esser und Daniel Heuer Fernandes hat der SV Darmstadt 98 den dritten Neuzugang für die Torhüterpositionen unter Vertrag genommen. Igor Berezovskyi spielt in der kommenden Bundesliga-Saison bei den Lilien.

Torwarttrainer Dimo Wache: "Igor hat sich als Testspieler richtig gut präsentiert, daher haben wir uns für seine Verpflichtung entschieden. Wir sind froh, mit ihm nun unser Torwarttrio komplettiert zu haben."

Igor Berezovskyi: "Darmstadt ist eine tolle Gelegenheit, um mich weiterzuentwickeln und meine Qualitäten bei einem Bundesligisten zu zeigen. Ich habe mich hier vom ersten Tag an sehr wohl gefühlt und bin von den Mitspielern, dem Trainerteam und allen Verantwortlichen super aufgenommen worden. Jetzt versuche ich, so schnell wie möglich Deutsch zu lernen, ich verstehe aber auch schon einiges."

25 Spiele in der ersten belgischen Liga

Der ukrainische Schlussmann stand bis Sommer 2015 beim belgischen Erstligisten Lierse SK unter Vertrag, für den er insgesamt 25 Spiele in der belgischen Jupiler Pro League und den anschließenden Playoffs absolvierte. Die Rückrunde der Saison 2014/15 bestritt der 25-Jährige auf Leihbasis für den belgischen Zweitligisten VV St. Truiden, mit dem er am Saisonende den Aufstieg in die erste Liga feiern konnte.

Bis zum Dezember 2015 nahm Berezovskyi weiterhin am Trainingsbetrieb von Lierse SK teil, bis zur Unterschrift bei den Lilien trainierte er beim ukrainischen Erstligaaufsteiger Sirka Kropywnytskyj, für den Berezovskyi bereits in seiner Jugend aktiv gewesen war.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH