Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK

Bundesliga

09.07.2014 - 16:46 Uhr


HSV siegt gegen Guangzhou FC

Guangzhou - Bundesligist Hamburger SV hat den zweiten Härtetest seiner Chinareise gewonnen. Beim von Sven-Göran Eriksson trainierten Erstligisten Guangzhou FC setzten sich die Norddeutschen mit 3:2 (2:1) durch.

Gojko Kacar (20.) und Kerem Demirbay (41.) brachten den HSV zunächst mit 2:0 in Führung, nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich erzielte Tolcay Cigerci kurz vor Schluss (89.) das Siegtor.

Den ersten Test hatte das Team von Trainer Mirko Slomka am Sonntag beim asiatischen Champions-League-Sieger Guangzhou Evergrande mit 2:6 (1:2) verloren. Am Freitag kehren die Rothosen nach Hamburg zurück.

Weitere Artikel
Artikel bewerten:
         
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH