Bundesliga

02.07.2016 - 13:01 Uhr


Heute in der Bundesliga

Der FC Schalke 04 reist nach China, Maskottchen Erwin ist schon da

Henrikh Mkhitaryan verlässt Borussia Dortmund und wechselt zu Manchester United

Heute ist es soweit: Die deutsche Nationalmannschaft spielt im Viertelfinale gegen Italien

Köln - Heute geht es um alles: Das DFB-Team tritt um 21 Uhr gegen Italien im Viertelfinale der EURO 2016 an. Was sonst noch bei den Clubs der Bundesliga passiert - hier der Überblick.

Es wird ernst

Begleiten Sie die deutsche Nationalmannschaft auf ihrem Weg zum Viertelfinale - ab jetzt alle Infos zum EM-Viertelfinale gegen Italien in unserem Liveblog.

HSV marschiert

Auch der Hamburger SV zeigt sich in seinem Testspiel gegen US Schluein Ilanz in Torlaune. Die Rothosen siegten locker mit 13:0 (4:0). Bester Torschütze beim Duell in der Schweiz war Sven Schipplock mit sieben Treffern.

Kantersieg für Gladbach

Borussia Mönchengladbach hat sein erstes Testspiel der Vorbereitung beim Landesligisten VfL Rhede mit 15:0 (4:0) gewonnen. Die besten Torschützen waren Andre Hahn und Thorgan Hazard mit je vier Treffern.

>>> Alle Testspiele der Bundesligisten in der Übersicht

Mkhitaryan nach Manchester

Borussia Dortmund hat den Abgang von Henrikh Mkhitaryan zu Manchester United offiziell bestätigt. Der Mittelfeldspieler war in der vergangenen Saison mit 15 Torvorlagen der beste Vorbereiter der Bundesliga.

>>> Zur Meldung

Schalke auf großer Fahrt

Der FC Schalke 04 macht sich auf den Weg in Richtung China. Dort wird eine Woche lang trainiert, außerdem stehen zwei Testspiele auf dem Programm. Maskottchen Erwin ist schon jetzt vor Ort.

HSV: Holtby operiert

Lewis Holtby vom Hamburger SV hat bei einem Sturz während einer Fahrradtour einen Schlüsselbeinbruch erlitten. Heute wurde er operiert. Die Ausfallzeit des Mittelfeldspielers ist noch unklar, sein Trainer Bruno Labbadia wird ihn schmerzlich vermissen.

Usami durchgecheckt

Takashi Usami hat nun auch den Medizincheck beim FC Augsburg hinter sich gebracht. Der Neuzugang, der in der Bundesliga schon für den FC Bayern München und die TSG 1899 Hoffenheim am Ball war, trainiert heute erstmals mit den neuen Kollegen.

HSV: Jung arbeitet am Comeback

Für Gideon Jung begann die Sommerpause etwas früher als für seine Mannschaftskollegen vom Hamburger SV. Rückenprobleme verhinderten seinen Einsatz in den letzten Partien der Spielzeit 2015/16. Noch sind die Beschwerden nicht verschwunden. Der 21-jährige Mittelfeldspieler kämpft aktuell um sein Comeback. Zeitpunkt: offen.

Roots - Costa will der Beste der Welt werden

Sein großes Ziel ist es, eines Tages der beste Fußballspieler der Welt zu sein. Wo liegen die Wurzeln des ehrgeizigen Brasilianers? bundesliga.de zeigt es Ihnen im Video!

Alle Wechsel in der Übersicht

Sommerpause gleich Wechselzeit: In der Bundesliga und 2. Bundesliga dreht sich das Transferkarussell auf Hochtouren. Auf bundesliga.de finden Sie alle bereits getätigten Wechsel in der großen Übersicht.

>>> Die Transferbörse der Bundesliga

>>> Die Transferbörse der 2. Bundesliga

Training, Training, Training

Die Vorbereitung auf die neue Bundesliga-Saison nimmt Fahrt auf. Wo und wann die Clubs ihre Trainingslager aufschlagen und wann sie Testspiele bestreiten, erfahren Sie in der großen Infografik.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH