Bundesliga

28.02.2017 - 19:10 Uhr


Liveblog: Alles zum DFB-Pokal-Viertelfinale

Eintracht Frankfurt steht im Halbfinale des DFB-Pokals nach einem 1:0-Sieg gegen Arminia Bielefeld

Köln - Eintracht Frankfurt hat als erste Mannschaft das DFB-Pokalhalbfinale erreicht. Der Bundesligist bezwang den Zweitligist Arminia Bielefeldmit 1:0. Die zweite Viertelfinal-Partie zwischen dem Drittligisten SF Lotte undBorussia Dortmund ist abgesagt worden. Alles über den Pokalabend in Frankfurt und Lotte im Liveblog.

Schlussphase in Frankfurt

Spielabsage in Lotte - Pokalspiel fällt aus!

Schneechaos in Lotte - die Pokalpartie zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund ist wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt worden.

70. Minute: Offenes Spiel

Die Bielefelder drängen zwar nicht auf de Ausgleich, aber gelaufen ist die Sache hier noch nicht. Die Eintracht tut nicht mehr als nötig. Der Zweitligist schafft es trotz Überlegenheit noch nicht den Ausgleich zu erzielen.

So spielt der BVB in Lotte

Die Dortmunder sind in Lotte angekommen - es schneit!

55. Minute - Arminia wird stärker

Die Bielefelder kommen gut aus der Kabine und haben auch ihre Chancen, der eingewechselte Voglsammer hatte eine gute Gelegenheit zum Ausgleich. Die Eintracht muss wieder mehr investieren sonst bekommen sie noch die Quittung.

46. Minute - Die 2. Halbzeit läuft

Die Arminia hat gewechselt. In der Kabine ist Sören Brandy geblieben. Er wird von Andreas Voglsammer ersetzt. Die Eintracht ist unverändert aus der Pause gekommen.

36. Minute: Hector per Kopf

Fast das 2:0 für die Eintracht. Eine scharf hereingetretene Ecke fliegt in den Fünfmeterraum, wo Hector vor DSC-Keeper Hesl an den Ball kommt und die Kugel knapp über das Gehäuse köpft.

Russ ist zurück - die beste Nachricht heute

Erstmals seit 285 Tagen gehört Marco Russ zum Spieltagskader der Eintracht. Letztmals stand er im Relegations-Hinspiel (19. Mai 2016) gegen den 1. FC Nürnberg (1:1) im SGE-Aufgebot.

30. Minute: Eintracht kontrolliert

 Nach einem sehr flotten Beginn und der Führung durch Blum haben die Frankfurter etwas den Gang herausgenommen. Die Arminia ist endgültig in der Partie und spielt gut mit. Die ganz großen Torchancen hatten die Ostwestfalen aber noch nicht.

20. Minute: Flotte Partie

Trotz der frühen Führung spielen die Frankfurter schnell nach vorne und wollen das 1:0 ausbauen, auch die Bielefelder verstecken sich nicht und haben die eine oder andere Gelegenheit. Es geht hin und her.

6. Minute: Eintracht geht in Führung!

Das hat nicht lange gedauert. Der Erstligist geht schnell in Führung. Linksverteidiger Tawatha flankt scharf in den Strafraum der Gäste, Salger fälscht den Ball ab und Danny Blum schiebt aus acht Metern ohne Probleme ein.

1. Minute - Geht gut los

Weitere Artikel
Die Bundesliga APP
#BLFantasy
#BLTippspiel

© 2017 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH