Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK

Bundesliga

18.03.2016 - 00:01 Uhr


Heute in der Bundesliga

Packendes Duell am Abend: Der FC Schalke 04 empfängt Borussia Mönchengladbach

Köln - Zur Eröffnung des 27. Spieltags der Bundesliga spielt der FC Schalke 04 gegen Borussia Mönchengladbach um den vierten Tabellenplatz. Die anderen Clubs bereiten sich ebenfalls auf das anstehende Wochenende vor. Das passiert heute in der Bundesliga.

Europa League Auslosung

Borussia Dortmund trifft im Viertelfinale auf den FC Liverpool und ihren ehemaligen Trainer Jürgen Klopp. Das Hinspiel findet im Signal Iduna Park in Dortmund statt.

Champions League Auslosung

Der VfL Wolfsburg spielt im Viertelfinale der Champions League zunächst zu Hause gegen Real Madrid. Der FC Bayern München bestreitet ebenfalls das Hinspiel in der Allianz Arena gegen Benfica Lissabon.

Vertragsverlängerungen

David Alaba verlängert vorzeitig um drei Jahre bis 2021 beim FC Bayern München. Damit ist er bereits der 5. Spieler, mit dem die Bayern langfristig planen können. Schon Thomas Müller, Jérôme Boateng, Javier Martínez und Thiago haben in dieser Saison ihren Vertrag verlängert.

Alexander Baumjohann verlängert seinen Vertrag bei Hertha BSC Berlin vorzeitig bis 2017.

Spiel des Tages

Heute um 20.30 Uhr wird die Partie zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach angepfiffen. Für beide Mannschaften gilt es, sich wichtige Punkte im Kampf um die Champions League Plätze zu sichern.

Spieltagsvorbereitungen

Der Hamburger SV beendet sein Training und hofft auf drei Punkte gegen die vom Abstieg bedrohte TSG Hoffenheim. Auf ihren Kapitän Johan Djourou müssen die Hamburger morgen verzichten.

Abschlusstraining bei Werder Bremen bevor morgen die Partie gegen den 1.FSV Mainz 05 ansteht (Anpfiff 15:30Uhr).

Das Team von Darmstadt 98 hat bereits heute Morgen die Anreise zum VfL Wolfsburg angetreten. Die Partie findet morgen um 15:30 Uhr statt.

Pressekonferenzen

Im Topspiel des Spieltags (Anpfiff: 18.30 Uhr) müssen sowohl Eintracht Frankfurt als auch Hannover 96 drei Punkte holen.

Am Samstag um 15.30 trifft der VfB Stuttgart auf Bayer Leverkusen. Beide Mannschaften wollen wichtige drei Punkte mitnehmen. Die Stuttgarter wollen sich weitere Punkte für den Klassenerhalt sichern, die Leverkusener wollen den Anschluss zu den internationalen Plätzen nicht verlieren.

Für den FC Augsburg gilt es wichtige Punkte im Abstiegskampf zu holen - keine leichte Aufgabe gegen den BVB. Markus Weinzierl glaubt trotzdem daran.

Flutlicht auf Schalke

Friday Night Lights! Wenn in der Bundesliga die Flutlichter angehen ist Spannung garantiert. Nur: Welche Clubs sind historisch zum Beginn des Wochenendes besonders erfolgreich? Die Infografik verrät es.

BVB im Viertelfinale

Viertelfinale erreicht, Titelambitionen untermauert: Borussia Dortmund hat seinen bemerkenswerten Siegeszug in der Europa League fortgesetzt. Die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel gewann das Achtelfinal-Rückspiel nach einer souveränen Vorstellung und zwei Treffern von Pierre-Emerick Aubameyang (24., 70.) bei Tottenham Hotspur mit 2:1 (1:0) und ist nach dem 3:0-Hinspielerfolg nur noch zwei Schritte vom Finale in Basel (18. Mai) entfernt.

Der Spielbericht zum Nachlesen.

Wissenswerte Fakten

Auch der 27. Spieltag der Bundesliga bietet wieder spannende Geschichten! Sowohl die Duelle um die europäischen Plätze, als der Abstiegskampf stehen im Fokus. bundesliga.de hat 5 Dinge zusammengestellt, die Sie über den kommenden Spieltag wissen müssen.

Weitere Artikel
Tabelle
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH