Bundesliga

11.04.2016 - 18:42 Uhr


Heute in der Bundesliga

Der VfL Wolfsburg absolviert am Montagabend sein Abschlusstraining im Santiago Bernabeu - am Dienstag gehen die Wölfe dann mit einem 2:0-Vorsprung in das Viertelfinal-Rückspiel der Königsklasse

Köln - Der 29. Spieltag endete am Sonntag mit zwei packenden Nachbarschaftsduellen! Während für drei Clubs heute die Vorbereitung auf brisante Europapokal-Aufgaben beginnt, wird andernorts fleißig für den Endspurt in der Bundesliga trainiert - bundesliga.de präsentiert die News vom Montag im Überblick:

Heiß auf Real

Der VfL Wolfsburg geht selbstbewusst ins brisante Rückspiel bei Real Madrid - allen voran Maximilian Arnold, einer der Torschützen beim 2:0 im Hinspiel. Aber sehen Sie selbst...

Hecking: "Unsere Geschichte weiterschreiben"

Dieter Hecking, Trainer des VfL Wolfsburg, sagt auf der offiziellen Pressekonferenz vor dem Rückspiel gegen die Königlichen: "Wir haben uns im Hinspiel Respekt erarbeitet, jetzt liegt es an uns, ihn im Rückspiel noch größer werden zu lassen. Wir freuen uns wahnsinnig auf die Aufgabe und wissen, dass wir Historisches schaffen können. Wir brauchen einen zweiten herausragenden Tag, aber wir wollen unsere Geschichte in der Champions League weiterschreiben."

Herzlichen Glückwunsch!

Thiago vom FC Bayern München feiert heute seinen 25. Geburtstag. Peter Stöger, der Trainer des 1. FC Köln, wird doppelt so alt. Auch bundesliga.de wünscht alles Gute!

Kölns Bittencourt für drei Spiele gesperrt

Götz übernimmt und Jens Keller wird "Eisern"

Der FSV Frankfurt hat nach der Trennung von Thomas Oral den neuen Cheftrainer vorgestellt. Ab sofort leitet Falko Götz die Geschicke des FSV. Auch beim 1. FC Union Berlin gibt es eine interessante Personalie zu vermelden. Jens Keller wird ab der kommenden Saison an der "Alten Försterei" das Zepter schwingen. Der Ex-Coach des FC Schalke 04 erhält einen Vertrag bis zum 30.06.2018.

Montag ist Reisetag ...

... zumindest für den VfL Wolfsburg. Die Wölfe sind bereits auf dem Weg nach Madrid, zum das 2:0 aus dem Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Real Madrid zu verteidigen.

Top-Spieler gesucht!

Auch nach der 29. Runde stehen wieder sechs Kandidaten zur Wahl als Spieler des Spieltags. Bis Mittwochabend können Sie abstimmen. Wer macht in dieser Woche das Rennen?

>>> Hier geht's direkt zum Voting!

Bayern heiß aus Benfica

Nach dem 3:1 Sieg beim VfB Stuttgart geht der Blick des FC Bayern München in Richtung Lissabon. Ein schweres Spiel, das war Spielern und Verantwortlichen in Stuttgart anzumerken. Der Respekt vor Benfica ist bei den Münchnern groß, aber auch das Selbstvertrauen.

>>> Zum Artikel: Clevere Bayern wollen Lissabon schlagen

Helden, Rekorde, Highlights

Jedes der vier Tore im Revierderby hat seine eigene Geschichte, die Dramaturgie des Spiels ist dabei jedoch durchaus nicht unbekannt. Chicharito und Franck Ribéry sind gut drauf, die beiden Aufsteiger Ingolstadt und Darmstadt erst recht.

>>> Zum Artikel: 10 Dinge zum 29. Spieltag

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH