Bundesliga

16.02.2017 - 17:42 Uhr


Lizarazu, Salihamidzic und Elber Botschater der Bayern

Gemeinsam für den FC Bayern (von links): Uli Hoeneß, Karl-Heinz Rummenigge, Giovane Elber, Bixente Lizarazu, Hasan Salihamidzic und Paul Breitner

München - Um international noch besser aufgestellt zu sein, fungieren künftig neben Paul Breitner die ehemaligen Profis Giovane Elber, Bixente Lizarazu und Hasan Salihamidzic als Markenbotschafter des FC Bayern München.

>>> Jetzt mitmachen beim Bundesliga Fantasy Manager

"Das sind prima Repräsentanten, das ist eine Weltauswahl", sagte Präsident Uli Hoeneß am Donnerstag bei der Vorstellung des Trios: "Sie sollen die Philosophie des Vereins nach draußen tragen, weil sie sie verinnerlicht haben. Es ist nur konsequent, dass der FC Bayern seine besten Leute nach draußen schickt."

Der FC Bayern sei "extrem gewachsen. Wir müssen dem Rechnung tragen. Sie haben Großartiges für den FC Bayern geholt - haben insgesamt 43 Titel. Und sie sind große Sympathieträger", sagte Rummenigge über den Brasilianer Elber (44), den Franzosen Lizarazu (44) und den Bosnier Salihamidzic (40).

Das Trio ist stolz auf die Verantwortung. "Bayern ist eine Weltmarke. Das ist ein großer Kampf gegen andere Clubs wie Real Madrid", sagte Lizarazu. Er freue sich darauf, "überall in der Welt erzählen zu können, was diesen Club so einzigartig macht und was der FC Bayern für mich und Millionen Menschen bedeutet".

Weitere Artikel
Die Bundesliga APP
Service

© 2017 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH