Bundesliga

14.08.2014 - 14:08 Uhr


Fohlen-Duo fehlt bei Pokalauftakt

Mönchengladbach - Ohne Weltmeister Christoph Kramer und Stürmer Max Kruse tritt Borussia Mönchengladbach am Samstag (16. August) im DFB-Pokal beim Regionalligisten FC Homburg an.

Kramer wird wegen Trainingsrückstandes geschont, Kruse wird der Borussia nach einem Eingriff an der Niere wegen eines Harnleitersteins auch beim Liga-Start gegen den VfB Stuttgart (24. August) fehlen. "Wir hoffen, dass Max Kruse so schnell wie möglich wieder fit wird. Wahrscheinlich wird Branimir Hrgota für ihn spielen", sagte Trainer Lucien Favre. Für Kramer käme ein Einsatz "noch zu früh", so Favre.

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH