Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Indem Sie "OK" anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, sofern Sie weitere Informationen wünschen. OK

Bundesliga

11.05.2014 - 18:00 Uhr


Flügelzange der Saison

Arjen Robben (r.) und Franck Ribery (l.) bilden seit fünf Jahren die Flügelzange des FC Bayern München

Auch in der fünften gemeinsamen Spielzeit in München gilt: Sind Franck Ribery und Arjen Robben in Topform, dann spielen die Bayern in einer Liga für sich. Zusammen waren die Flügelspieler an 39 Toren beteiligt.

Der Franzose ist im so hochkarätig besetzten Bayern-Kader einer der wenigen Unersetzbaren. Ribery machte zwar auch einige schwächere Spiele - er war in dieser Bundesliga-Saison aber wieder einmal die auffälligste Offensiv-Kraft des FC Bayern. Die schwächsten Spiele machten die Bayern nicht umsonst im Frühjahr, als der Franzose einen Durchhänger hatte. Sowohl als Torschütze (zehn Tore) als auch als Vorbereiter (elf Torvorlagen) spielte der 31-Jährige unter dem Strich eine starke Saison.

Weitere Artikel
Artikel bewerten:
         
Tabelle
Interviews
Statistik
Stats&Facts
Saison

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH