Bundesliga

24.07.2014 - 14:07 Uhr


Drei Monate Pause: Herthas Cigerci muss operiert werden

Berlin - Rückschlag für Hertha BSC: Der Bundesligist muss in den kommenden drei Monaten auf Tolga Cigerci verzichten.

Der Mittelfeldspieler laboriert an einer Sehnenverletzung am großen Zeh, die laut der Diagnose eines Münchner Fuß-Spezialisten eine Operation notwendig macht. "Aufgrund der latent vorhandenen Schmerzsymptomatik haben wir, Verein und Teamarzt, diesem Schritt zugestimmt", erklärte Herthas Teamarzt Ulrich Schleicher. 

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Zu- und Abgänge

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH