Bundesliga

12.01.2016 - 10:30 Uhr


Übersicht: Die Duell-Vorschauen zum 18. Spieltag

Köln - Endlich wieder Bundesliga! Der Hamburger SV und FC Bayern München eröffnen die Rückrunde, außerdem steigt als erstes Topspiel am Samstagabend das Borussen-Duell zwischen Mönchengladbach und Dortmund. bundesliga.de präsentiert alle Partien des 18. Spieltags in der Übersicht:

TSG 1899 Hoffenheim - Bayer Leverkusen

Bayer 04 tritt beim Lieblingsgegner an: Gegen Hoffenheim gewann die Werkself bislang 13 der 15 Bundesliga-Begegnungen (ein Remis, eine Niederlage). Auswärts ist Leverkusen gegen die TSG sogar noch ohne jede Niederlage.

Zur Vorschau >>>

FC Ingolstadt - 1. FSV Mainz 05

In den letzten vier Hinrundenspielen erzielte der FCI lediglich ein Tor. Aber auch bei den 05ern klemmte es zuletzt etwas in der Offensive, sie blieben in den beiden letzten Hinrundenspielen ohne Treffer. Wer beendet die Flaute?

Zur Vorschau >>>

Hertha BSC - FC Augsburg

Die Berliner haben in den letzten drei Bundesliga-Spielzeiten das Auftakspiel der Rückrunde jeweils verloren. Ganz anders der FCA: Die Fuggerstädter holten am 18. Spieltag zuletzt zwei Siege und ein Unentschieden.

Zur Vorschau >>>

1. FC Köln - VfB Stuttgart

Unglaublich, aber wahr: In den vergangenen 18 Duellen zwischen Köln und Stuttgart gab es keinen Heimsieg (zehn Auswärtssiege, acht Remis). Diese Serie ist einmalig in der Bundesliga-Geschichte. Kann der FC sie beenden?

Zur Vorschau >>>

Hannover 96 - Darmstadt 98

Das Duell zwischen H96 und D98 gibt es jetzt zum dritten Mal in dieser Saison. Nach dem 2:2 im Bundesliga-Hinspiel hatten die Lilien mit 2:1 in der 2. Rundes des DFB-Pokals das bessere Ende für sich.

Zur Vorschau >>>

Borussia M'Gladbach - Borussia Dortmund

In den letzten 37 Duellen zwischen den beiden Borussias fiel immer mindestens ein Tor. Das letzte 0:0 gab es am 17. April 1994 auf dem Bökelberg. In der Duell-Statistik führt der BVB nach dem 4:0 im Hinspiel wieder haarscharf.

Zur Vorschau >>>

Eintracht Frankfurt - VfL Wolfsburg

VfL-Abräumer Luiz Gustavo spielte in der Bundesliga bislang elf Mal gegen die Eintracht und ging nie als Verlierer vom Feld: Sechs Partien konnte er gewinnen, fünf Begegnungen endeten unentschieden. Reißt er seine Wölfe auch diesmal mit?

Zur Vorschau >>>

FC Schalke 04 - SV Werder Bremen

Werder blieb als einziges Bundesliga-Team in dieser Spielzeit nie ohne Gegentor. Saisonübergreifend spielten die Bremer gar seit 20 Partien nicht mehr zu null. Diese Serie soll jetzt in der Veltins-Arena enden.

Zur Vorschau >>>

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH