Bundesliga

25.10.2016 - 16:50 Uhr


Der Fantasy-Experte: Das sind die Zweikampf-Meister

Linksverteidiger Konstantinos Stafylidis vom FC Augsburg hat in dieser Saison sensationelle 42 Punkte durch gewonnene Zweikämpfe gesammelt

Köln – Ich habe es zwar ganz knapp nicht geschafft, die 50-Punkte-Grenze bei meinem Projekt 50 zu knacken, aber ich war trotzdem sehr zufrieden damit, wie sich mein Team am 8. Spieltag geschlagen hat. Die Wahl meines Kapitäns war in den letzten beiden Wochen entscheidend. Unterschätze nie die Rolle, die er in Deinem Team spielen kann!

Ich habe schon oft darüber geschrieben, wie wichtig Zweikämpfe im offiziellen Bundesliga Fantasy Manager sind. Mindestens zwei Punkte - sogar drei für Verteidiger - gibt es jeweils für fünf gewonnene Duelle. Somit sind sie eine der beständigsten Punktequellen im Spiel. Doch welche Teams haben in dieser Saison die meisten Zweikämpfe gewonnen? Werfen wir gemeinsam einen Blick darauf...

Leverkusen in Führung

Bayer 04 Leverkusen hatte zuletzt zweifelsohne mit seiner Form zu kämpfen, aber die Zweikampf-Bilanz stimmt trotzdem. Die Werkself hat im Fantasy Manager mehr Duelle gewonnen als jedes andere Team. Mit Kevin Kampl, Benjamin Henrichs (beide 38 Punkte), Jonathan Tah (36) und Wendell (30) hat Bayer gleich vier von nur einer handvoll Bundesliga-Spielern im Kader, die 30 oder mehr Punkte in dieser Kategorie sammelten.

Trotz der schwierigen Tabellensituation steht der FC Ingolstadt auf dem zweiten Platz. Mathew Leckie (34), Dario Lezcano (28), Pascal Groß und Lukas Hinterseer (beide 20) haben alle mindestens 20 Zähler gesammelt, aber keine von ihren holte mehr Punkte durch gewonnene Zweikämpfe als Tobias Levels: 39 - zwei mehr als seine aktuelle Gesamtpunktzahl. Der Traum eines jeden Statistikers!

Der FC Augsburg, der sich Platz zwei mit dem FCI teilt, hat ebenfalls fünf Spieler, die die 20-Punkte-Marke mit Zweikämpfen geknackt haben. Konstantinos Stafylidis hat die meisten Punkte in dieser Kategorie erspielt - 42! Das treibt einem glatt die Freudentränen in die Augen. Zudem stachen auch Dong-Won Ji (28), Martin Hinteregger (27), Ja-Cheol Koo und Daniel Baier (beide 26) heraus.

RB Leipzig und Borussia Dortmund komplettieren die Top fünf, aber diese beiden Clubs gehören zur Spitzengruppe der Bundesliga und die Spieler werden wahrscheinlich in vielen anderen Kategorien Punkte sammeln. Daher fokussieren wir uns auf die Top drei und wie ihre Zweikampfstärke meine Aufstellung am 9. Spieltag beeinflussen könnte.

Augsburg empfängt die Bayern

Leverkusen und Ingolstadt müssen beide als nächstes auswärts ran, daher könnte ihre Fähigkeit, viele direkte Duelle auf dem Platz für sich zu entscheiden, praktisch sein. Bayer 04 muss beim VfL Wolfsburg antreten, der sein erstes Heimspiel unter Interimstrainer Valerien Ismael bestreitet. Obwohl die Auswärtsbilanz ausbaufähig ist, erwarte ich von Leverkusen mindestens ein Unentschieden in der Volkswagen Arena und denke stark darüber nach, einen oder zwei ihrer Zweikampf-Experten ins Team zu holen.

Ingolstadt geht nach dem 3:3 gegen Borussia Dortmund mit Rückenwind in die Partie beim 1. FSV Mainz 05. Gegen die 05er haben die Schanzer in der vergangenen Saison beide Spiele gewonnen, Hinterseer traf im Hinspiel zum 1:0-Sieg. Sollte er auch diesmal einnetzen und seine gute Form in Sachen Zweikämpfe anhalten, dann ist sogar eine zweistellige Punktzahl in der Opel Arena drin.

Stafylidis stand in den letzten beiden Spielen in meiner Startelf, aber da der FCA am Wochenende gegen den FC Bayern München antreten muss, sind die Chancen gering, dass er oder einer seiner Teamkollegen am 9. Spieltag zu meiner Mannschaft gehören wird, egal wie viele Zweikämpfe sie in dieser Saison gewonnen haben. Nachdem ich das geschrieben habe, könnt Ihr aber davon ausgehen, dass Augsburg einen souveränen Sieg in der WWK Arena einfahren wird.

Nicht vergessen, Ihr könnt auf mich zählen!

Euer Experte Matt

Der Autor

Der Experte Matt Howarth liebt Zahlen über alles. Sein Klingelton ist die Ansage aller Primzahlen bis 1.000. Hatte als Kind ein Poster von Graf Zahl aus der Sesamstraße über dem Bett. Aus den Tiefen seiner Excel-Tabellen versorgt er Dich mit wertvollen Infos für Dein Team.

Video: So läuft der Bundesliga Fantasy Manager

Weitere Artikel
#BLFantasy
#BLTippspiel
Die Bundesliga APP

© 2016 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH